zurück

    Antiquariat
    Hans Lindner
    Spessartweg 3-5
  D 84048 Mainburg

Tel.  :     08751 5617
FAX :     08751 5418
E-Mail :     lindner.mainburg@t-online.de
Internet :     www.antiquariat-lindner.de
UST-Id-Nr.:     DE 129890160

Angebotsschwerpunkte:
Literatur und illustrierte Bücher des 20. Jahrhunderts, Avantgarde, Bilderbücher

Andersen, H[ans] C[hristian]. Däumelieschen und andre Märchen. Mit 22 (einschl. Titel) ganzseitigen Zeichnungen von Olaf Gulbransson. Berlin, Bruno Cassirer [1927]. 33,5 x 23,5 cm. 62, (6) S., Illustr. OPergamentband mit Goldprägung. 950,00 EUR
Hürlimann 487; Hobrecker/Braunschweig 146; Bilderwelt 1651: "Der in München tätige norwegische Karikaturist Olaf Gulbransson (1873-1958) liefert mit seiner auf äußerster Sparsamkeit der Linienführung beruhenden Zeichentechnik in ihrer Art einzig dastehende Andersen-Illustrationen." (Hans Ries). - Erste Ausgabe mit diesen Illustrationen. [Das Märchenbuch, fünfzehntes Buch]. Eins von 50 Exemplaren der sehr seltenen Vorzugsausgabe; auf Bütten gedruckt und in Ganzpergament gebunden. Der Druckvermerk von Olaf Gulbransson signiert. Einband, Vorsätze und Schnitt stellenweise etwas stockfleckig, sonst gut erhalten. Mit Exlibris "Else Cassirer", Schwester des Verlegers, Kunsthändlers und Galeristen Paul Cassirer.
Aus Kapitel: Märchen | Illustrierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Avierinós, M[aria]. Rundfunk-Struwwelpeter. Zeichnung nach H[einrich] Hoffmann. Erfindung und Text von Karl Hobrecker. Oldenburg i. O., Nürnberger Bilderbücher Verlag Gerhard Stalling (1926). 15,8 x 9,5 cm. 12 einseitig bedruckte Blätter in Leporellofaltung mit farbigen Illustrationen, farbig illustr. OPp. (nur sehr leicht berieben). 1.400,00 EUR
Liebert/Stalling 48; Pressler S. 204 (mit Abb. 132); Rühle (Böse Kinder); Oldenburg/Künstler 204: "Bei Hobreckers Struwwelpeter-Bilderbuch handelt es sich um die Verstrickung der bekannten Hoffmannschen Figuren in die Errungenschaften der Rundfunktechnik." - Erste Ausgabe. Nr. 48. Die Innendeckel etwas fleckig bzw. gebräunt, sonst schönes Exemplar.
Aus Kapitel: Kinderbücher | Struwwelpetriaden | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Caspari, Gertrud. Die Sommerreise. Ein neues Buch. In Verse gesetzt von Heinrich Meise. Fürth i. B., Verlag von G. Löwensohn [ca. 1905]. 33 x 24,5 cm. 32 ungez. Seiten mit illustr. Titelrahmen und 30 Farblithografien (jeweils 2 auf einer Seite), OHlwd. mit farbiger Deckelillustration (kleine Reisende mit Dackel und Püppchen). 480,00 EUR
DBV 7, S. 582 (Ausgabe 1907; 25 S. mit farb. Abb.); Ries S. 464/3 (1. Aufl. um 1905): "Kayser gibt als Erscheinungsjahr 1907 an, wohinter sich vermutlich bereits eine neue Auflage verbirgt." - Zweite, veränderte Auflage, vermutlich kurz nach der Erstauflage erschienen. Unsere Variante wie bei der Erstausgabe mit 30 Bildmotiven, aber nicht mehr mit der farbigen Titelillustration und den braunen Rahmenzeichnungen bei den Textseiten. Der hübsche bunte Einband nur leicht fleckig und gering berieben, sonst ungewöhnlich schönes Exemplar des dritten Bilderbuchs von Gertrud Caspari.
Aus Kapitel: Kinderbücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Pracht-ABC-Buch. Das schönste Bilderbuch. Mit über zweihundert Bildern auf zwölf Tafeln. In prachtvollem Farbendruck ausgeführt. Die Reime von W. von Breitschwert. Vierte Auflage. Leipzig, Alfred Oehmigke's Verlag (Moritz Geißler) [1876]. 31 x 25 cm. Titel sowie 24 ungez. Seiten mit farbig lithogr. Illustrationen, farbig illustr. OHlwd. (Ecken teilweise gering bestoßen). 950,00 EUR
Ries S. 448/9. - Die Erstauflage erschien 1868 in Stuttgart bei H. Müller. Vgl. Hinrichs 4, S. 286. Auf jeder Tafel werden zwei Buchstaben vorgestellt, die durch mehrere kleinere Darstellungen und Bildszenen veranschaulicht werden. Über den Illustrationen stehen, phantasievoll ausgeschmückt, die behandelten Buchstaben und daneben zur Erläuterung immer zwei, manchmal recht lustige Reime, die mindestens ein Schlüsselwort enthalten. Vorsatz mit Widmung von 1875, Titel mit altem Adressstempel, Buchblock gelockert, stellenweise gering stockfleckig, sonst gutes Exemplar.
Aus Kapitel: Kinderbücher | ABC-Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Hachez, Karl und Otto Glaser. Kriegs ABC. Berlin, Arthur Collignon Verlag [1915]. 31,3 x 22,7 cm. 12 ungez. Blätter mit je 2 farbig lithogr. ABC-Bildern, grüne OKarton-Mappe mit mont. farbigem Deckelbild (Kanone). 480,00 EUR
Promies (1870-1945 Erziehung zum Krieg - Krieg als Erzieher) A 48 (mit Standort: Weltkriegsbibliothek Stuttgart). - Originelles Kriegs-ABC von A "Aasgeier, ziehn in grosser Schar, raubgierig um den deutschen Aar" ... bis Z "Der Zar führt selbst das Russenheer, Der Zeppelin fliegt über`s Meer". - Rücken innen unauffällig unterlegt. Neben der vorliegenden sehr seltenen Mappenausgabe mit 12 rostroten Kartonblättern, auf die 12 Tafeln mit jeweils zwei ABC-Buchstaben montiert sind, existiert wohl auch eine Leporelloausgabe in kleinerem Format, vgl. die Exemplare in der Staatsbibliothek Berlin und der Württembergischen Landesbibliothek.
Aus Kapitel: ABC-Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Hessische Fibel. Herausgegeben von hessischen Schulmännern. 50. Auflage. Jubiläumsausgabe. Gießen, Verlag von Emil Roth 1912. 24,2 x 16,7 cm. XVI, 96 S. mit zahlreichen, teils farbigen Illustrationen [von Ch. Votteler, Wilhelm Schäfer, Oskar Pletsch], roter OLwd. mit Deckelillustr. (weiße Eule), typografischem Schmuck und Goldprägung. 140,00 EUR
Teistler 2199.25; DBV 1, 735. - Stark veränderte Auflage. Erschien auch in schlichterer Ausstattung unter dem Titel "Deutsche Fibel" (Deckeltitel: Hessisches Lesebuch). Leicht fingerfleckig, kaum Gebrauchsspuren und ungewöhnlich gut erhalten. Prachtvolles Exemplar in dekorativer Ausstattung mit dem Original-Schutzumschlag!
Aus Kapitel: Fibeln
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Kreidolf, Ernst. Fitzebutze. Allerhand Schnickschnack für Kinder von Paula und Richard Dehmel. Berlin und Leipzig, Insel-Verlag bei Schuster & Loeffler, Weihnachten 1900. 29,5 x 23 cm. (2), 40 S. mit farbigen Illustrationen, farbig illustr. Vorsätze (Schmetterlinge und Grashalme), farbig illustr. OPp. (leicht fleckig und bestoßen). 1.450,00 EUR
Hess/Wachter B 17; Pressler S. 203 (mit Abb. 120); Rühle (Böse Kinder) 976; Sarkowski 365. - Sehr seltene erste Ausgabe dieses Bilderbuch-Klassikers, der in einer Auflage von 4000 Exemplaren im Auftrag von A. W. Heymel von Drugulin gesetzt und von C. Wolf & Sohn auf starkes Büttenpapier gedruckt wurde. Rücken mit wenigen kleinen Läsuren, ungewöhnlich gut erhalten.
Aus Kapitel: Kinderbücher | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Nerman, Einar. Der Schweinehirt. Text: H. Chr. Andersen. Wiesbaden, Pestalozzi-Verlag (1923). 31 x 28,3 cm. 22 ungez. Seiten mit Textilllustrationen, Buchschmuck und 10 ganzseitigen Farbbildern, farbig illustr. OHlwd. 480,00 EUR
Doderer/Müller 730; Klotz 111/523. - Erste Ausgabe, ungewöhnlich gut erhalten. Mit ansprechenden Märchenillustrationen des schwedischen Matisse-Schülers Einar Nerman (1888-1983), der vor allem als Karikaturist (The Tatler usw.) bekannt wurde.
Aus Kapitel: Kinderbücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Reyem, M. Der Handwerksmann. Seinen kleinen Freunden zur Freude und Belehrung gewidmet. Bilder von E. E.-S. Berlin, Druck u. Verlag von W. Hagelberg [um 1890]. 25,5 x 19,5 cm. 48 S. mit zahlreichen, teils ganzseitigen Chromolithografien, OHlwd. (Kanten etwas berieben) mit farbigen Deckelbildern. 480,00 EUR
Erste und wohl einzige Ausgabe. Reizend illustriertes und gestaltetes Bilderbuch, das von KvK und OpenWorldCat lediglich in einem Exemplar der Cambridge University nachgewiesen wird. Erschienen im Gelegenheitsverlag des Lithografen Wolf Hagelberg (1825-1896), der 1858 die renommierte Berliner Luxus-Papier-Fabrik gegründet hat. Deckel und Vorsätze etwas stockfleckig, sonst kaum fleckig und ungewöhnlich gut erhalten. - Folgende Handwerksberufe werden vorgestellt: Schneider, Weber, Tapezierer, Schuhmacher, Klempner, Uhrmacher, Bäcker, Schmied und Stellmacher, Gärtner, Müller, Fischer, Seemann, Maurer und Zimmermann, Töpfer, Maler, Schlosser, Bergmann, Glaser, Böttcher, Tischler, Buchbinder.
Aus Kapitel: Kinderbücher | Handwerk
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Stiefel, Marie. Das Dorf in Bild und Wort von Marie Stiefel & Olaf Rau. Nürnberg, Theo. Stroefer [1906]. 24,5 x 36 cm. 36 S. mit zweifarbigem Schmucktitel, 12 ganzseitigen Farblithografien sowie Ornamenten und großen Vignetten auf den Zwischenseiten, farbig illustr. Vorsätze, OHlwd. (leicht berieben und bestoßen) mit farbig lithogr. Deckelbild (Familie auf dem Weg zur Taufe). 680,00 EUR
Ries S. 906/1; Stuck-Villa II, 325 (mit ganzseitiger Farbabbildung auf Seite 148); Bilderwelt 502 (mit Abb.): "Sachschilderung, jahreszeitliche Stimmung und Lokalkolorit gehen in diesem Buch der Schweizer Illustratorin Marie Stiefel (1879-1962) eine geglückte Verbindung ein. Es handelt sich wohl um das schönste Beispiel Schweizer Heimatkunst im Bilderbuch." (Hans Ries). - Erste Ausgabe dieses beeindruckenden Sachbilderbuchs mit kurzen Reimen zu den farbenprächtigen Einzelblättern. Einband und wenige Seiten gering fleckig bzw. gebräunt, sonst gutes Exemplar.
Aus Kapitel: Kinderbücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Ten Little Boer-Boys. A New Version of an old Jale by "Norman" [Pseud.]. Pictured by A(rchibald] S[tevenson] Forrest. London, Dean & Son [wohl 1900]. 24 x 31,5 cm. 58 ungez. Seiten mit 14 (einschl. Titel) Schwarzweiß-Illustrationen und 14 ganzs. farbigen Illustrationen, farbig illustr. OHlwd. (Kanten etwas berieben). 1.450,00 EUR
Cotsen 8025. Nicht bei Horne und Peppin/Micklethwait, die beide nur andere von A. S. Forrest (1869-1963) illustrierte Bücher ab 1900 verzeichnen, darunter das auf 1900 datierte "Pictures for Little Englanders" (Verlagswerbung auf dem Vortitel unseres Exemplars). - Erste Ausgabe dieser sehr seltenen 10-kleine-Negerlein-Variante (Ten little Boer boys, Marching out to fight...) mit Versen und Musiknoten. 8 "little Boer boys" sterben auf dem Schlachtfeld, einer trifft ein Kaffern-Mädchen, der letzte "Boer boy" kommt bei einem Sandsturm um. Das letzte Bild zeigt eine trauernde Mutter.
Aus Kapitel: Kinderbücher | Bücher in englischer Sprache | Bücher über 1.000 Euro | Afrika
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Trier, Walter. Arthur mit dem langen Arm. Ein Bilderbuch von Erich Kästner und Walter Trier. Berlin-Grunewald, Williams & Co. 1931 [ausgeliefert: November 1930]. 26 x 21,5 cm. 20 ungez. Seiten mit zahlreichen farbigen Illustrationen, farbig illustr. OHlwd. 1.450,00 EUR
Hatry 175 (mit Abb.); Lang 28; Rühle (Böse Kinder) 401 (mit Abbildung). - Erste Ausgabe, schönes Exemplar.
Aus Kapitel: Kinderbücher | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



Zur Mühlen, Hermynia. Was Peterchens Freunde erzählen. [Sechs] Märchen. Mit [sechs] Zeichnungen von George Grosz. Berlin[-Halensee], Malik-Verlag 1921. 1.-9. Tausend. 31,2 x 23,4 cm. 31, (1) S., OKarton (leicht fleckig bzw. gebräunt, Ecken teilweise etwas bestoßen) mit Schmuckrahmen und Titelschrift in Dunkelgrün. 680,00 EUR
Bülow 34; Lang 21; Hermann 249; Dada-Ausstellung Zürich-Paris 360. - Seltene erste Ausgabe. Papierbedingt etwas gebräunt, sonst ungewöhnlich gut erhalten.
Aus Kapitel: Märchen | Illustrierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.