zurück

Kapitel: 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg, Polen - 2 Fotoalben eines Fliegers. Zus. ca. 200+ Fotos in 2 Alben und lose beiliegend. Quer-4°. Leinenalben d. Zeit. 600,00 EUR
Die Fotos dokumentieren die Zeit im Arbeitsdienst, die Ausbildung zum Piloten u.a. in Döberitz und danach Einsätze in Polen. 4 Fotos aus dem Warschauer Ghetto. 13 Fotos mit Luftaufnahmen von Modlin und Warschau. Ausserdem Bilder von der Kanzel einer Do 17 Z und interessante Aufnahmen vom Fliegerhorst und Flugzeugen in der Luft.
Anbieter: Lorych Tel: 030 21018803 Mobil: 0175 8195300 Antiquariat.Lorych@t-online.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



vergrößern vergrößern
Brown, Andrew. Pieces For Peace 1914-1918. Poezie uit der 1ste Wereldoorlog. Werkgroep "Pieces For Peace" 2013-2014. 950,00 EUR
Kl.8° (14 x 18 cm). 48 Blatt. Beeindruckender Meistereinband des englischen Kunstbuchbinders Andrew Brown, Schüler von Paul Delrue (*1944). Franzband in weißem Leder mit zweifarbig geprägtem Titel und stilisierten dreidimensionalen Kreuzen in Lederauflage und Blind-und Farbprägung über Deckel und Rücken. Dreiseitig mit Mohnblumen (engl. "Poppies") handbemalter Schnitt, Lederkapital. Vorsatz aus handgefertigtem Buntpapier. In angepasstem und gefüttertem Leinenschuber mit Titelprägung. Sehr schöne kunsthandwerkliche Buchbindearbeit. Unikat. Handschriftlicher Vermerk und Signatur des Buchbinders am hinteren fliegenden Vorsatz. - Exemplar im Neuzustand. - Bibliophiler Druck zum hundertsten Jahrestag des Beginn des Ersten Weltkriegs in kleiner Auflage. Fotografien von Saskia Maeyaert. Gedichte in der Originalsprache von Albert Verwey, W.B.Yeats, John McCrae, Jessie Pope, Laurence Binyon, Karel van den Oever, Guillaume Apollinaire, Edward Thomas, Theo van Doesburg, Marcel Martinet, Georg Trakl, Albert-Paul Garnier, Klabund, Giulio Barni, Ivor Gurney, Paul van Ostaijen, Alfred Lichtenstein, Charles Sorley. Druck auf kräftigem Modigliani-Papier. - Der Einband wurde 2014 im Rahmen des internationalen Einbandwettbewerbs "Pieces For Peace" in Ypres ausgestellt und ist im gleichnamigen Ausstellungskatalog abgebildet. Beiliegend die Visitenkarte des Buchbinders.
Anbieter: Peter Ibbetson Tel: 02263 7158018 Mobil: 0172 5835647 info@antiquariat-peteribbetson.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Second Mobile Radio Broadcasting Company. December 1943-May 1945. n.pl., n.publ., n.d. [1945]. Cloth spine and boards. 200,00 EUR
Good copy. The Ritchie Boys, as they were called from the name of their initial training camp, were organized to conduct psychological warfare and collect counterintelligence in the European theater of operations. A First Company was active in North Africa and Italy. The volume is a complete history of the Second Company, from training to Normandy on D-Day and across France to Germany. Hans Habe-Bekessy conducted the interviews for linguistic competence. Includes a roster of company members and the personal awards they received; notable among them is Technical Sergeant Stefan Heym, who won a Bronze Star. Illustrated with photographs, cartoons, and a folding plate with an array of propaganda leaflets and other materials. Heym`s job description was Propaganda Editor; Hans Burger, who fled Czechoslovakia in 1938, had the same job. Another company member was Konrad Kellen, who was for a time Thomas Mann`s private secretary in California.
Anbieter: Alexanderplatz Books Tel: 001 212 4736723 mjjanal@aol.com
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


  zurück