zurück

Kapitel: Europa

Thevenot, J. Reisen in Europa, Asia und Africa. In die Hoch-Teutsche Sprache übersetzet. 3 Tle. in 1 Bd. Frankfurt, Ph. Fievet, 1693. 4to (21:17 cm). Mit Porträtkupfer, gest. Titel u. 48 teilw. gefalt. Kupfertaf. Prgt. d. Zt.; fleckig, vord. Innengelenk angebrochen. 2.500,00 EUR
VD 17 23:314151E; Blackmer 1650 Anm.; Fromm 25319 (falsch 1643); Tobler 107; vgl. Aboussouan 871. - Erste deutsche Ausgabe der vollständig 1684 in französischer Sprache erschienenen Reisebeschreibung. "Thevenot began his travels in the Levant in 1655, returning to Paris in 1659 to prepare the first part of his travels for publication, which describes Constantinople, the Archipelago, Asia Minor and Egypt. He left Paris in October, 1663 and travelled through Syria and Persia to India; Thevenot died near Tabriz in 1667. The second and third parts of his voyages were published posthumously by Petis de la Croix and the Sieur de Luisandre. Thevenot`s travels mark the beginning of the grand epoch of travel and exploration in the Levant." (Blackmer). Die Kupfer zeigen Sitten u. Gebräuche, Volksszenen, Festlichkeiten, Riten, Folterungen u.a. - Gebräunt, etwas fleckig bzw. fingerfleckig, Porträt mit Randläsuren u. Einriß bis ins Bild (Klebespuren). Kupfertitel m. Eckabriß außerh. der Platte. Titel u. letztes Blatt mit alten Stempeln.
Anbieter: Reiss & Sohn oHG Tel: 06174 92720 reiss@reiss-sohn.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


  zurück