zurück


Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher | Bücher über 1.000 Euro

Kubin, Alfred. Tristan und Isolde. Ein Liebesroman des 13. Jahrhunderts von Heinrich von Freiberg. Herausgegeben und mit einem Geleitwort von Alois Bernt. Dies ist der vierte Band der Böhmerland-Drucke. Die Texte hat Alois Bernt besorgt. Die Steinzeichnungen schuf Alfred Kubin. Verlag Stiepel Reichenberg, 1935, 30,3 x 20,4 cm, 61 Seiten, 6 ganzseitige handschriftlich mit Bleistift signierte Original-Lithographien von Alfred Kubin und farbigen Initialen, Original-Pergamentband mit schwarz geprägter Deckelvignette und schwarzem Rückentitel, Kopfgoldschnitt. Einband etwas nachgedunkelt. Die Lithografien wurden auf Japan gedruckt, der Text auf Flinsch-Bütten. Die Initialen in Blau gedruckt und Rot koloriert. Exemplar Nummer 13 von 25 der Vorzugsausgabe A. (Gesamtauflage 600 Exemplare). 1.750,00 EUR
Böhmerland-Drucke 4. - Marks A 128. - Raabe 526.
Anbieter: Stader Kunst-Buch-Kabinett Tel: 04141 777257 staderkunstbuchkabinett@t-online.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern