zurück


Aus Kapitel: Kunst | Künstlergraphik

Rieber, Rudi. "Hermann Hesse". Original Lithographie nach einer Rötelzeichnung. 2002. Bogenformat: 50 x 40 cm, Platte 29 x 27 cm. Breitrandiges Büttenpapier, mit Bleistift eigenhändig signiert und nummeriert. Eins von 22 Exemplaren. Variante II von II, auf beigem Papier. Sehr gut erhalten. 240,00 EUR
Rudi Rieber (1934-2004) hat bei Bernhard Heisig an der Sommerakademie Irsee und bei Josef Keller-Kühne Mal- und Zeichenkurse besucht. Er war als Künstler auf der Schwäbischen Alb tätig. Seine Porträts und Landschaftszeichnungen sind insbesondere hervorzuheben. Hermann Hesse wurde von ihm in mehreren Porträtstudien dargestellt.
Anbieter: J. J. Heckenhauer e.K. Tel: 0172 7409569 ant@heckenhauer.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern