back

    Antiquariat
    Knöll
    Herderstraße 2
  D 21335 Lüneburg

Phone :     04131 32390
Mobil :     0160 4861800
E-Mail :     norbert.knoell@gmx.de
Internet :     www.antiquariat-knoell.de

Main topics:
Literatur in seltenen Ausgaben, Widmungsexemplare, signierte Bücher und Autographen, Kinderbücher, Kunst

Bernhard, Thomas - signiert. Alte Meister. Komödie. Frankfurt a. M., Suhrkamp 1985. Erste Ausgabe. 8°. 310 S., 1 Bl. OLn. mit Orig.-Schutzumschlag. 600,00 EUR
Dittmar 105. - Von Thomas Bernhard auf dem vorderen freien Vorsatzblatt eigenhändig signiert. Tadellos erhalten. Eines von wenigen vom Autor für den Verlag eigenhändig signierten Exemplaren.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Bernhard, Thomas - signiert. Unter dem Eisen des Mondes. Gedichte. Köln, Kiepenheuer & Witsch (1958). Erste Ausgabe. 8°. 63 S. OPp. mit Orig.-Schutzumschlag. 1.900,00 EUR
Dittmar 10. - Dritte Buchveröffentlichung des Autors. Auf dem vorderen freien Vorsatzblatt vom Verfasser eigenhändig signiert und datiert: (Frankfurt) "Thomas Bernhard Juli 86". Der Schutzumschlag stellenweise schwach fleckig und an den Rändern etwas bestoßen. - Exemplar aus dem Besitz seines berühmten späteren Verlegers, der sehr unter ihm zu leiden hatte.
From Chapter: Literature | Signed Books | Books costing more than EUR 1.000
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Bernstein, F. W., Robert Gernhardt und F. K. Waechter (Hg.). Die Wahrheit über Arnold Hau. Jubiläums-Ausgabe. Frankfurt a. M., Zweitausendeins 1991. 8°. 180 S., 2 Bl. und 90 S., 1 Bl. Mit zahlr. Illustrationen. 2 photograph. illustr. OPp.-Bde., 1 Orig.-Lesezeichen mit Signaturen und Haaren der drei Herausgeber und 1 gefalt. Jubiläumsposter in Orig.-Jubiläums-Schuber. 180,00 EUR
Das Jubiläums-Lesezeichen mit eingelegten Haaren und rückseitig mit eigenhändigen Signaturen der drei Herausgeber. Schuber stellenweise gering berieben. Sehr gut erhaltenes Exemplar.
From Chapter: Literature | Illustrated Books | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Brecht, Bertolt - Fotokasten mit eigenhändigen Bezeichnungen. Schwarzer, leinenbezogener Pappkasten (Größe ca. 23 x 23 x 6 cm) mit Schliesse, Scharnieren und 25 quadratischen Fächern, in denen Filmrollen aufbewahrt wurden. 1.200,00 EUR
Mit eigenhändigen Beschriftungen aller Fächer von Bertolt Brecht von "gedichte im exil 44 [bis] Kriegsfibel I (44 Bil) / Kriegsfibel II". - Der Kasten von "Hornstein Photo Sales, Chicago"; aus der Zeit seines Exils in den USA. - Aus dem Nachlaß von Hans Bunge (1919-1990), der Assistent am Berliner Ensemble war und nach Brechts Tod 1956 das Bertolt-Brecht-Archiv aufbaute und leitete.
From Chapter: Literature | Signed Books | Books costing more than EUR 1.000
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Broch, Hermann. Der Tod des Vergil. New York, Pantheon 1945. Erste Ausgabe. 8°. 1 Bl., 522 S., 2 (1 w.) Bl. OLn. mit illustr. Orig.-Schutzumschlag (stellenweise Randläsionen). 600,00 EUR
Sternfeld-Tiedemann 80. Schönes Exemplar mit dem seltenen Schutzumschlag von Edward McKnight Kauffer.
From Chapter: Literature | Exile
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Canetti, Elias - Widmungsexmplar. Masse und Macht. Hamburg, Claassen 1960. Erste Ausgabe. 8°. 568 S. Farbig illustr. OBroch. 480,00 EUR
Vortitel mit eigenhändiger Widmung "Für Herrn Professor Dr. Karl Beck sehr herzlich von seinem dankbaren Schüler Elias Canetti, London, den 23. April 1967". An den Kanten und Ecken stellenweise etwas bestoßen. Sonst gut erhaltenes, sauberes Exemplar.
From Chapter: Literature | Philosophy | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Golding, William (1911-1993) - eigenhändiges Widmungsblatt. Lose beiliegend in der Deutschen Erstausgabe seines berühmtesten Werks "Herr der Fliegen". Berlin u. Frankfurt a. M., Fischer 1956. Übertragen von Hermann Stiehl. 8°. 266 S., 1 Bl. OLn. mit farbig illustr. Orig.-Schutzumschlag (Eberhard G. Rensch). 180,00 EUR
Das Albumblatt mit der Widmung in deutscher Sprache: "Mit freundlichen Grüßen. William Golding". Die Buchausgabe sehr gut erhalten; lediglich der Schutzumschlag mit kleineren Läsionen.
From Chapter: Autographs | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Grass, Günter - Widmungsexemplar. Die Blechtrommel. Roman. Darmstadt u. a., Luchterhand 1959. Erste Ausgabe. 8°. 736 S. OLn. mit farbig illustr. Orig.-Schutzumschlag (vom Verfasser). 320,00 EUR
Vorderes freies Vorsatzblatt mit eigenhändiger, mehrzeiliger Widmung vom Verfasser mit rotem Kugelschreiber (der erste Buchstabe noch mit verblassendem blauen Kugelschreiber): "Hoffentlich kann ich / bei Ihnen noch oft / Geld abheben! / 21.8.1961 Günter Grass". Der Schutzumschlag an den Rändern stellenweise etwas bestoßen. Gut erhaltenes, sauberes Exemplar.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Hesse, Hermann - signiert. Psychologia Balnearia oder Glossen eines Badener Kurgastes. Montagnola 1924. Erste Ausgabe. 8°. 134 S., 5 (1 w.) Bl. Orig.-Pappeinband in Pergament-Kassette. 480,00 EUR
Mileck II, 45. - Nr. 148 von 250 nummerierten und von Hermann Hesse auf dem Vorblatt eigenhändig signierten Exemplaren (Gesamtaufl. des Privatdrucks: 300 Ex.). Einband etwas berieben und an den Kanten und Ecken stellenweise bestoßen. Vorsatz mit kleinem Exlibris und Besitzeintrag in Bleistift.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Hesse, Hermann - Widmungsexemplar. Herbstliche Erlebnisse. St. Gallen, Tschudy [1952]. Erste Ausgabe. 8°. 20 S. OBrosch. 180,00 EUR
Mileck III, 213. - Mit Grußformel und Monogramm von Hermann Hesse über dem Druckvermerk für den Schriftsteller und Drehbuchautor Felix Lützkendorf (1906-1990). - Vorderdeckel mit unauffälligem Fleck. Stellenweise sehr gering bestoßen.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Janosch. Der Deutschen Dichtung Liebeslaube. 6 Farbradierungen zu Liebesgedichten der deutschen Romantik von Friedrich Bieniak, Heinrich Heine, Friedrich Rückert [2], Adolf Schults, Theodor Storm. Gifkendorf, Merlin 1986. Zusammen mit Titelblatt lose in illustr. OHLn.-Mappe. 600,00 EUR
Nr. 37 von 70 Exemplaren (GA: 95). - Auf Bütten. Jedes Blatt mit nummerierter und signierter Farbradierung und von geätzten Platten gedrucktem Text. - Tadellos erhalten.
From Chapter: Illustrated Books | Books with Orig. Graphics | Numbered Editions | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Jünger, Ernst - Vorzugsausgabe. Drogen und Rausch. Stuttgart, Klett 1970. Erste Ausgabe. 8°. 502 S., 1 Bl. Dunkelroter Orig.-Ledereinband mit farbig illustr. Orig.-Schutzumschlag in Orig.-Papp-Schuber. 600,00 EUR
Des Coudres/Mühleisen B 65 a. - Nr. 250 von 250 nummerierten und von E. Jünger eigenhändig signierten Exemplaren. Gut erhaltenes Exemplar.
From Chapter: Literature | Numbered Editions | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Kaschnitz, Marie Luise (1901-1974). Eigenhändiges Manuskript "Amselsturm - Stempel - Metaphysik - Die Reisende" mit wenig späterer eigenhändiger Bezeichnung u. Unterschrift. Frankfurt a. M., 1970. Hoch-8°. 3 ½ S. (auf liniertem Papier). 600,00 EUR
"Urschrift einiger Absätze aus `Steht noch dahin` das im März 1970 im Inselverlag erscheint" (die eigenhändige Bezeichnung). Mit Abweichungen zum dort veröffentlichten Text; so fehlt in der gedruckten Fassung von "Amselsturm" (S. 80) die hier noch enthaltene Formulierung "über den regengrauen Dächern". Das umfangreiche Prosastück "Die Reisende" ist ungedruckt geblieben, M. L. Kaschnitz hat das Manuskript mit dem Vermerk "(gestrichen)" versehen. - Der eigenhändig adressierte Briefumschlag und die Druckfassungen der drei erschienenen Prosastücke beiliegend.
From Chapter: Autographs | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Kaschnitz, Marie Luise (1901-1974). Eigenhändiges, achtzeiliges Gedicht "Unordnung" mit Widmung u. Unterschrift. Frankfurt a. M., Okt. 1968. Hoch-8°. 1 S. 280,00 EUR
Das Gedicht erschien erstmals in dem Band "Dein Schweigen - meine Stimme. Gedichte" (Hamburg, Claassen 1962). Der von M. L. Kaschnitz eigenhändig adressierte Briefumschlag beiliegend.
From Chapter: Autographs | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Kästner, Erich - signiert. Ein Mann gibt Auskunft. Stuttgart u. Berlin, Deutsche Verlags-Anstalt (1932). 16.-17. Tsd. 8°. 110 S., 1 Bl. Mit zahlr. Textillustrationen von Erich Ohser. OBrosch. mit farbig illustr. Orig.-Schutzumschlag (E. Ohser). 180,00 EUR
Bode 7. - Vom Verfasser auf dem Vorblatt eigenhändig datiert und signiert: "Febr 33 Erich Kästner". - Der Schutzumschlag mit Randläsionen. Ecken etwas bestoßen.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Kästner, Erich - signiert. Fabian. Die Geschichte eines Moralisten. Stuttgart und Berlin, Deutsche Verlags-Anstalt . 26.-30. Tsd. [d. i. die 5. Aufl., 1932]. 8°. 332 S., 4 Bl. OLn. 240,00 EUR
Bode 8. - Einband und Schutzumschlag von Georg Salter (Holstein 67). - Von Erich Kästner auf dem Titelblatt eigenhändig signiert. Der Einband stellenweise etwas stockfl. Der Schutzumschlag als hochwertige Farbkopie beiliegend. Besitzeintrag von 1933 in Bleistift auf Vorsatz. Innen stellenweise gering fleckig. Insgesamt gut erhaltenes, sauberes Exemplar.
From Chapter: Literature | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Kerr, Alfred (1867-1948). Eigenhändiger Brief mit Unterschrift "A." Algier, 12. April 1905. 8°. 4 S. (auf Briefpapier "Mustapha Palace Hotel"). 600,00 EUR
Von einer Reise nach Algerien an seine Freundin Anna Wendt in Berlin: "(...) Ich sitze seit zwei Tagen oberhalb Algiers in Mustapha Superieur (...). Wir haben uns entschlossen durch Spanien bloß kurz durchzurasen und lieber noch ein paar Tage an dieser Küste zu sitzen. Die Balearen sind endgiltig [sic] aufgegeben (...) alles lacht hier in strahlenden Farben, ich sehe: eine weiße Stadt, ein waschblaues Meer und am Abhang unsrer Terrasse eine grünschwarze Cypresse. Ich habe in wenigen Tagen vieles gesehen und das Schönste, nämlich den Frühling gefühlt (...) Das Schönste bisher war Blida, eine kleine friedvolle Araberstadt, mit vielen Palmen und die Luft schwer und reich von Orangenblütenströmen (...)". Der eigenhändig adressierte Briefumschlag (Briefmarkenausriß) beiliegend. Weiter beiliegend der zeitgenössische Reiseführer "Nach dem sonnigen Algerien mit dem norddeutschen Lloyd Bremen". 12°. 54 S. mit zahlr. photograph. Abb. Illustr. OPp.
From Chapter: Autographs | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Mann, Erika. A Gang of Ten. Illustrated by Richard Erdös. New York, L. B. Fischer 1942. First Edition. 8°. VIII, 303 S. Mit zahlr. Textillustrationen. Illustr. OLn. (minimal berieben). 280,00 EUR
Sternfeld-Tiedemann 328. - Murken (Mann) 3.1. - Erste Ausgabe. Design: Stefan Salter. - Das dritte Kinderbuch von Erika Mann, entstanden im kalifornischen Exil: "A GANG OF TEN" war eine Art Danksagung an die Großzügigkeit und Gerechtigkeit der Vereinigten Staaten für die Aufnahme von Flüchtlingen und Emigranten." (Murken, S. 15). - Einige wenige Blätter mit kleinen Eckfehlstellen (kein Textverlust). Insgesamt gut erhaltenes Exemplar. - Beiliegend die deutschsprachige Erstausgabe "Zehn jagen Mr. X", die erst 1990 im Kinderbuchverlag Berlin erschien. Aus dem Englischen von Elga Abramowitz. Mit einem Nachwort von Golo Mann. Illustriert von Marta Hoffmann. 8°. 223 S. Farbig illustr. OPp. Gut erhalten.
From Chapter: Literature | Exile | English-language books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Mann, Erika. Muck, der Zauberonkel. Illustriert von Fritz Wolff. Basel, Philographischer Verlag, 1934. Erste Ausgabe. 8°. 112 S. Mit zahlr. Textillustrationen sowie einer Farbtafel als Frontispiz. Farbig illustr. OHLn. 280,00 EUR
Sternfeld-Tiedemann 328. - Der Einband stellenweise gering berieben und bestoßen. Stellenweise schwach fleckig. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.
From Chapter: Literature | Illustrated Books | Exile
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Mann, Thomas. Joseph und seine Brüder. Roman. 3 Bände (von 4): Die Geschichten Jaakobs, Der junge Joseph und Joseph in Ägypten. Berlin, Fischer 1933-1934 (Bd. 1-2) u. Wien, Bermann-Fischer 1936 (Bd. 3). Bd. 1 in zweiter Aufl., Bd. 2-3 in Erster Ausgabe. 8°. OLn.-Bde. mit farbig illustr. Orig.-Schutzumschlägen (Karl Walser). 900,00 EUR
Potempa D 4.1, 5.1 u. 6.1. - Badorrek-Hoguth (K. Walser) B55, 56 u. 57. - Die Schutzumschläge an den Rändern stellenweise unterlegt bzw. unauffällig restauriert. Gut erhaltene Exemplare. - Der vierte Band, "Joseph, der Ernährer" erschien 1943 bei Bermann-Fischer in Stockholm mit einem typographisch gestalteten Schutzumschlag.
From Chapter: Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Nossack, Hans Erich (1901-1977). Brief mit eigenhändiger Unterschrift. Hamburg, 28. Feb. 1949. 4°. 1 S. 240,00 EUR
An eine Leserin ausführlich über ein schriftstellerisches "Kernproblem": "(...) Kann ein Mann eine Frau jemals genau schildern? Oder auch umgekehrt? Oder sagen wir besser: d i e Frau. Ich zweifle manchmal daran (...) Vermutlich gibt es bei Beiden ein Gebiet, das völlig vom Anderen unberührt bleibt und das für den Anderen auch gar nicht verständlich ist. (...) wie soll ein Mann jemals die Gedanken zur Sprache bringen, die eine Frau vor dem Spiegel hat. Auch Männer gucken in den Spiegel und sind eitel und was weiss ich. Doch es handelt sich hier ja gar nicht mehr um Eitelkeit oder um das Wirkenwollen, sondern um etwas, zu dem der andere Teil keinen Zugang hat (...)". - Der Brief gefalzt und mit kleinem Randeinriß. Der postalisch gelaufene Briefumschlag beiliegend, ebenso der eigenhändige Briefentwurf der Empfängerin.
From Chapter: Autographs | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Roth, Dieter - Widmungsexemplar. Die blaue Flut. Stuttgart, Edition Hansjörg Mayer 1967. Erste Ausgabe. 12°. 220 S., 1 Bl. Originalbroschur. 240,00 EUR
Dobke, Bücher C 3. - Nr. 198 von 500 nummerierten Exemplaren. - Mit eigenhändiger Widmung von Dieter Roth für seinen Drucker Karl Schulz in Braunschweig. - Das Werk enthält Auszüge aus Dieter Roths Tagebuch von 1966. - Einband stellenweise gering fleckig. Gut erhaltenes Exemplar.
From Chapter: Fine Arts | Numbered Editions | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Roth, Dieter - Widmungsexemplar. Ein Lebenslauf von 50 Jahren. Luzern 1980. 8°. 24 S. Farbig illustr. OBrosch. 280,00 EUR
Dobke, Bücher C 9. - Eines von 600 Exemplaren. Erschienen zur Ausstellung "Dieter Roth, Graphik, Bücher u. a. m. 1971-79" im Kunstmuseum Luzern vom 27.1. bis 9.3.1980. - Mit eigenhändiger Widmung von Dieter Roth für Karl Schulz auf dem Innendeckel: "lieber Karl, nimm einen herzlichen Gruss von D. Hamburg, 28. Mai 1980". Gut erhaltenes Exemplar.
From Chapter: Fine Arts | Literature
The title is up for the start of the antiquarian book fair.



Roth, Joseph. Hotel Savoy. Ein Roman. Berlin, Die Schmiede 1924. Erste Ausgabe. 8°. 145 S. Illustrierter OPp. (Georg Salter). 600,00 EUR
Erster Roman von Joseph Roth. - Holstein, Salter 132 u. Blickfang S. 337. - Einband an den Kanten und Ecken etwas berieben und bestoßen. Stellenweise vereinzelt gering fleckig.
From Chapter: Literature | Exile
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern



Sahl, Hans - Widmungsexemplar. Die hellen Nächte. Gedichte aus Frankreich. New York, Barthold Fles Verlag 1942. Erste Ausgabe. 8°. 2 Bl., 70 S., 2 Bl. Mit einem Holzschnitt von Hans Alexander Müller als Frontispiz. OHLn. mit illustr. Orig.-Schutzumschlag (H. A. Müller). 900,00 EUR
Nicht bei Sternfeld-Tiedemann. - Wichtige, seltene Exil-Veröffentlichung über Flucht und Internierung in Frankreich, hier mit einer eigenhändigen Widmung des Autors auf dem ersten (weißen) Blatt "Für Herbert Borchardt, zur Erinnerung an die Strohsäcke von Vernuche, an Daladier und Pétain und an das, was dazwischen war und was wir - trotz allem - nicht missen möchten! Herzlichst Hans Sahl New York, Januar 1943". - Über den Widmungsempfänger war weder in den Schriften von und über Hans Sahl noch in den bekannten Nachschlagewerken zum Thema Exil etwas heraus zu finden. - Kapitale etwas beschädigt. Der Schutzumschlag ebenda sowie an den Ecken mit kleineren Fehlstellen. Sonst sehr gut erhaltenes, sauberes Exemplar.
From Chapter: Literature | Illustrated Books | Books with Orig. Graphics | Exile | Signed Books
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern