back

Chapters: South Tyrol

Südtirol, Karneid - Konvolut von 6 Urkunden. Die Urkunden, alle aus dem Umkreis der Trapp von Pisein, Churburg und Schwanburg, Grafen zu Matsch, beziehen sich auf Landverpachtung, bzw, -kauf oder -verkauf in der Nähe von Karneid, heute Südtirol. 2.000,00 EUR
1. Tirol, Carneidt 1676, deutsche Handschrift auf Pergament (ca. 24 x 58 cm), Trapp´sches Siegel in der Holzkapsel, ohne Deckel. Carl Trapp zu Pisein, Churburg und Schwanburg, Graf zu Matsch etc. verpachtet an Balthasar Weichler Waldungen, eine Wiese ( "Hungerhof") und Land. - 2. Tirol, Carneidt 1622, dt. Handschr. auf Pgt. (ca. 35 x 60 cm) Grebmer´sches Siegel in der Holzkapsel, ohne Deckel. - Christoff Grebmer zu Wolfsthurn belehnt Georg Trapp und dessen Erben mit den Pfandrechten an einem "Wirth names Seyfriedt". - 3. Tirol, Carneidt 1690, dt. Handschr. auf Pgt. (ca. 24 x 64 cm). Siegel in der Kapsel. Mattheis Kelch beim Obersoller auf Gummer der Herrschaft Carneidt belehnt (verkauft) als bestallter Gewalthaber der Helena Meisterin anstatt und im Namen derselben und für deren Erben eine Liegenschaft im Wert von 350 Gulden an das Kloster Neustift bei Brixen. - 4. Tirol, Carneidt 1676, dt. Handschr. auf Pgt. (ca. 38 x 57 cm). Geöffnete Siegelkapsel vorhanden, das Siegel fehlt jedoch. Carl Trapp zu Pisein, Churburg und Schwanburg, Graf zu Matsch etc. erneuert die Belehung mit Wald und Land in der Gegend von Karneid an Balthasar Weichler. - 5. Tirol, Carneidt 1656, dt. Handschr. auf Pgt. (ca. 19 x 64 cm). Ohne Siegel. Georg Psenner belehnt sich und seine Erben vom Grafen Trapp zu Pisein, Churburg und Schwanburg, Graf zu Matsch, etc... mit den Pfandrechten an einem Wirt namens Seyfriedt, mit dem "Hungerhof" (Wiesen) und mit Waldungen. - 6. Tirol, Carneidt 1656, dt. Handschr. auf Pgt. (ca. 18 x 62 cm) Ohne die Siegel. Elisabeth Kramerin weilande Hannsen Sehgratens in Bozen gewesste Ehehauswirtin und verlassene Wittib verkauft für 190 Gulden Besitzungen an die Grafen Trapp zu Pisein etc.
Exhibitor: Zipprich Dieter Tel: 0951 50993200 antiquariat.zipprich@freenet.de
The title is up for the start of the antiquarian book fair.


  back