zurück

Kategorien: Indien

Della Valle, Pietro. Reiss-Beschreibung in unterschiedliche Theile der Welt, Nemlich In Türckey, Egypten, Palestina, Persien, Ost-Indien, und andere weit entlegene Landschaften, Samt Einer ausführlichen Erzehlung aller Denck=und Merckwürdigen Sachen, so darinnen zu finden und anzutreffen;.... 4 Teile in einem Band. Genff, Johann=Herman Widerhold, 1674. Folio. Schmutztitel, gestochenes Kupferfrontispiz, Titel in Rot und Schwarz mit grosser Holzschnitt-Verlagsvignette, 3 Zwischentitel mit Vignettenwiederholung, 2 Porträtkupferstiche, 28 Kupfertafeln (davon 1 doppelblattgross), 4 Diagramme in Holzschnitt. Halblederband der Zeit auf 5 Bünden mit grossen Ecken, goldgeprägtem rotem Rückenschild. Roter Farbschnitt. Berieben und bestossen. 2 250,00 EUR
Henze II,42 ff.: "Der Wert seiner Reise besteht in einer ungemeinen Vertiefung und Bereicherung und teilweise Berichtigung der damaligen europäischen Kenntnisdes Orient... Das Schwergewicht seiner Beschreibung ruht auf Persien, über das er die bis dahin reichhaltigsten Nachrichten nach Europa brachte". - Lipperheide Lb 21; - Tobler 95; - Howgegeo I,D30; - Erste Deutsche Ausgabe; - Klassisches Reisewerk über eine Reise im Orient in den Jahren 1614 bis 1626. Komplettes Exemplar in guten Zustand.
Anbieter: Falk + Falk Tel: 0041 44 4201830 judith_falk@hotmail.com
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



vergrößern

Indien. Handbuch für Reisende von Karl Baedeker. Mit 22 Karten, 33 Plänen und 8 Grundrissen sowie einer Übersichtskarte. Leipzig, Verlag von Karl Baedeker 1914. 950,00 EUR
Erste und einzige Ausgabe im Original-Leineneinband, LXXIV, 358 S. Innen und außen wie neu. Verlagsanzeigen im Innendeckel bis 1930.
Anbieter: "Der Büchergärtner" Tel: 06894 9280870 buechergaertner@t-online.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Upanishaden - Die Grundworte des indischen Monismus aus den Upanishads des Veda: Die altindische Philosophie nach den Grundworten der Upanishads: Der Gedanke vom All-Selbst in dem Rede-Wettkampf und den drei Lehrgesprächen des Yajnavalkya und die Brahman-Atman-Lehre in ihren Haupt-Zeugnissen aus zwölf Upanishads des Veda in der Übersetzung von Paul Deussen. Mit der Beigabe eines freien philosophischen Commentars "Gedanken über das Problem des Selbstbewußseins bei Lesung der Upanishads" von Ernst te Peerdt. Jena, Eugen Diederichs, 1914. 1.200,00 EUR
Gr.2 ° (44 x 31,5 cm). 252 Seiten, 1 Blatt, 100 Spalten, 3 Bll. - Luxuriöser späterer Handeinband in rotbraunem, ausdrucksstark geadertem Oasenziegenleder auf 6 echten Kordelbünden mit Handvergoldung, goldgeprägtem schwarzem Lederrückenschild und blindgeprägtem Jugendstil-Ornament auf dem Vorderdeckel. Unikat. - Tadellos frisches Exemplar. - Schöner Handpressendruck in 450 Exemplaren auf kräftigem Zanders-Bütten in Fraktur und Antiqua von Peter Behrens. Druck der Kunstgewerbeschule Düsseldorf zur Zeit des Direktoriats von Peter Behrens nach dem Plan von Wilhelm Niemeyer unter der Leitung von von F. H. Ehmcke.
Anbieter: Peter Ibbetson Tel: 02263 7158018 Mobil: 0172 5835647 info@antiquariat-peteribbetson.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



vergrößern

  zurück