zurück


Aus Kapitel: Textilien

Textilindustrie in Asch. Bindungslehre. Deutsches Manuskript von Karl Körner, verfasst während seiner Ausbildung zum Weber an der Staats-Lehranstalt für Textilindustrie in Asch. Asch, 1930/31. Drei Quart-Hefte, insges. 61 Bll., beidseitig säuberlich, gut lesbar beschrieben. Sehr zahlreiche Zeichnungen und montierte handkolorierte Webmusterentwürfe, außerdem eingeklebte Orig.-Stoffmuster. 600,00 EUR
Asch in Nordwestböhmen war zur Habsburgerzeit und bis Mitte des 20. Jh. ein bedeutendes Textilzentrum. Die Hefte sehr sauber und sorgfältig geführt, ein Blatt mit Einriß und etw. Textverlust, einige Stoffmuster verloren. Die dekorativen Hefte in sehr guter Erhaltung.
Anbieter: Zipprich Dieter Tel: 0951 50993200 antiquariat.zipprich@freenet.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern