zurück


Aus Kapitel: Literatur | Autographen

Kramer, Theodor - mit Autograph. Mit der Ziehharmonika. Gedichte. Wien, Gsur u. Co. 1936. Erste Ausgabe. 8°. 176 S., 1 (w.) Bl. sowie 5 Tafeln mit Holzschnitt-Illustrationen von A. Groß. Illustr. OPp. mit illustr. Orig.-Schutzumschlag. 480,00 EUR
Letzte Buchveröffentlichung vor dem Exil. - Erstes (w.) Bl. mit einmontierten, eigenhändigen Adressierungen (Empfänger, Absender) eines Briefumschlags des Autors (1897-1958) an den Schriftsteller Georg Schneider (1902-1972) in München. Der dazugehörige maschinenschr. Brief mit eigenhändiger U. vom 05. August 1956 (Quer-8°, ¾ S.) lose beiliegend: "(...) Der Verlag Otto Mueller Salzburg wird "Ausgeaehlte [sic] Gedichte von mir unter dem Titel "Vom schwarzen Wein" Mitte September herausbringen (...) Glauben Sie, dass der Muenchener Rundfunk aus dem Band senden wuerde? (...)". - Der Schutzumschlag schwach fleckig und an den Rändern etwas bestoßen. Gut erhaltenes, sauberes Exemplar. - Kramer konnte 1939 u. a. auf Intervention Thomas Manns nach England emigrieren und fristete dort bis zu seiner Anstellung als Bibliothekar in Guilford bei London im Jahr 1943 ein trostloses Dasein. Ein halbes Jahr nach seiner Rückkehr nach Österreich im Jahre 1957 starb er nach einem Schlaganfall.
Anbieter: Knöll Tel: 04131 32390 Mobil: 0160 4861800 norbert.knoell@gmx.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern