zurück

    Versandantiquariat
    Wolfgang Neubert
    Innere Kleiststraße 5
  D 09380 Thalheim

Tel.  :     03721 85320
FAX :     03721 36092
UST-Id-Nr.:     DE 162102286

Angebotsschwerpunkte:
Kein Ladengeschäft, Besucher nach vorheriger Anmeldung willkommen

Andersen, Hans Christian. Reiseblätter aus Österreich. Mit 12 Original-Radierungen von Luigi Kasimir. (Einmalige Auflage von 250 numerierten Exemplaren auf Büttenpapier von Japanart, die Radierungen auf italienischen Schöpfpapier. Jedes Exemplar dieser Ausgabe ist von Luigi Kasimir im Impressum signiert. Satz und Druck in der Offizin der Gesellschaft für Graphische Industrie Wien, Druck der Radierungen unter Aufsicht des Künstlers bei Paulussen & Co. in Wien. Der Einband ist Handarbeit des Buchbinders Josef Bordereaux in Wien. Gesamtauflage 350.) 1919 Wien-Leipzig: Avalun-Verlag, (Erster Avalun-Druck), (6) 72 S., 12 Tafeln mit Schutzseiden, Orig.-Halblederband mit Verlagssignet auf dem Vorderdeckel, Lederecken und Rundumgoldschnitt. Das sehr weiche Leder des Rückens und der Ecken etwas berieben, sonst schön. 240,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Pressendrucke | Österreich | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Einbände
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Arcos, René. Medardus. Mit einem Aquarell und 9 [Original-]Holzschnitten von Frans Masereel. (Übertragen von Friderike Marie Zweig.) (Vorzugsausgabe von 50 numerierten Exemplaren auf starkem Japan, die im Impressum von Arcos und Masereel signiert sind - Gesamtauflage 300 Exemplare) 1930 Leipzig: Im Insel-Verlag, 99 (5) S., zweiseitg unbeschnitten, roter Orig.-Lederband mit goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt. Das Aquarell mit minimalen Mängeln. Schönes Exemplar. Ritter C a) 43.I / Sarkowski 42. 1.200,00 EUR
Laut Ritter, der sich auf Pierre Worms bezieht, sind die Holzschnitte vom Stock gedruckt.
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Baedeker Ägypten und der Sudan. Handbuch für Reisende von Karl Baedeker. Mit 38 Karten und Plänen, 59 Grundrissen und 57 Vignetten. Sechste Auflage 1906, mit Nachträgen bis 1910 Leipzig: Verlag von Karl Baedeker, CLXXXVI, 419 (1) S., OLn. Oberes Kapital mit kleinem Einriss einseitig und leicht berieben, auf dem vorderen Deckel unbedeutende Druckspuren, sonst gut. 180,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Afrika | Ägypten | Sudan
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Baedeker Dalmatien und die Adria. Westliches Südslawien - Bosnien - Budapest - Istrien - Albanien - Korfu. Handbuch für Reisende von Karl Baedeker. Mit 37 Karten und 34 Plänen. [1. Auflage] 1929 Leipzig: Karl Baedeker, L, 272 S., OLn. SS. 195/200 leichte Anstreichungen mit Farbstift, sonst gut. 120,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Dalmatien
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Baedeker Griechenland. Handbuch für Reisende von Karl Baedeker. Mit einem Panorama von Athen, 15 Karten, 25 Plänen, 5 Grundrissen und 2 Tafeln. Fünfte Auflage 1908 Leipzig: Verlag von Karl Baedeker, CXXVIII, 442 (4) S., OLn. Mit kleinem Namen auf dem Spiegel, gut. 180,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Griechenland
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Baedeker Palestine et Syria with routes through Mesopotamia and Babylonia and the island of Cyprus. Handbook for travellers by Karl Baedeker. With 21 maps, 56 plans and a panorama of Jerusalem. Fifth edition, remodelled and augmented 1912 Leipzig, London and New York: Karl Baedeker, T. Fisher Unwin and Charles Scripner`s Sons, CIV, 462 S., OLn. Klammerheftung aus konservatorischen Gründen fachmännisch durch Fadenheftung ersetzt, hinterer Deckel mit leichter Knickspur, minimal bestoßen, Stempel auf Vortitel und Titelblatt, ganz vereinzelt etwas stockfleckig, doch gutes Exemplar. 180,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Asien | Orient | Syrien | Palästina
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Baedeker Russland nebst Teheran, Port Arthur, Peking. Handbuch für Reisende von Karl Baedeker. Mit 40 Karten, 67 Plänen und 11 Grundrissen. Siebente Auflage 1912 Leipzig: Verlag von Karl Baedeker, LXII, 570 S., OLn. m. OU. Der Umschlag etwas angestaubt, gebräunt, die Klammerheftung aus konservatorischen Gründen fachmännisch durch Fadenheftung ersetzt, so ungewöhnlich gutes Exemplar. 280,00 EUR
Aus Kapitel: Reisen | Russland | Iran | Peking
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Balzac, Honoré de. Gesammelte Werke. 44 Bände. [1923/1926] Berlin: Ernst Rowohlt Verlag, davon 41 flexible, rote Orig.-Lederbände mit schwarzem Rückenschild, Kopfgoldschnitt. Verlorene Illusionen beide Bände und Glanz und Elend der Kurtisanen Band 2 in Orig.-Halbleder. Rücken teils leichter verfärbt, vereinzelt Einbände leicht fleckig, teils kleinere Bereibungen, doch gutes Exemplar der Ausgabe, die komplett in dieser Ausstattung selten ist. dabei: Maitre Cornelius 1964 Hamburg in OLn. mit OU. Der Band erschien nur innerhalb der Hamburger Ausgabe. 1.000,00 EUR
Eine Titelliste mit detailierten Beschreibungen schicke ich gerne auf Anfrage.
Aus Kapitel: Literatur | Gesamtausgaben | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Benn, Gottfried. Die gesammelten Schriften von Gottfried Benn. [Mit dem ursprünglich konzipierten Inhalt.] EA 1922 Berlin: Erich Reiss Verlag, (4) 214 (2) S., OHln. Der Einband etwas angestaubt, gut. Ausgabe mit den vom Verlag Kurt Wolff beanstandeten Texten! Exemplare der ersten Bindequote mußten durch einen vom Kurt Wolff-Verlag erwirkten Gerichtsbeschluß zurückgezogen werden. Raabe/Hannich-Bode 10. (mit anderer Inhaltsangabe.) Dabei: Benn, Gottfried: Die gesammelten Schriften von Gottfried Benn. EA 1922 Berlin: Erich Reiss Verlag, (4) S. 1-51, S. 70 bis 214 (2) S., OHln. Der Einband etwas angestaubt, die rechten Ecken, die Kapitale und die Stehkanten etwas bestoßen, die Bindung durch den Austausch und die Entnahme von Textteilen teils etwas gelockert. Ausgabe ohne die vom Verlag Kurt Wolff beanstandeten Texte "Gehirne", "Die Reise", "Die Insel", "Der Geburtstag"! Dafür enthalten "Chanson" und "Schutt" und "Diesterweg". 1.600,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Gesamtausgaben | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Bibliomanen * / ** (Rückentitel) / Bibliomanen *. Drei Erzählungen von Nodier - Flaubert - Asselineau. (Herausgegeben in der Übertragung von Erwin Rieger von G. A. E. Bogeng.) (Mit 12 Original-Radierungen, 11 davon ganzseitig, von Hugo Steiner-Prag.) (Einmalige Auflage in 200 numerierten Exemplaren, bei denen die 11 ganzseitigen Radierungen und das Impressum von Hugo Steiner-Prag signiert sind. Gesamtauflage 400) (1921) Wien und Leipzig: Avalun-Verlag, (Elfter Avalun-Druck), 114 (6) S., Original-Lederband. m. goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt. Der Einband etwas berieben, hinterer Deckel mit Lichtrand, vorderes Innengelenk angeplatzt, Exlibris auf dem vorderen Spiegel. Sonst gutes Exemplar der hübschen Ausgabe. Bibliomanen **. Zwei Erzählungen von Paul Lacroix (P. L. Jacob) und Charles Newil. (Herausgegeben von G. A. E. Bogeng.) (Mit 12 Original-Radierungen, 10 davon ganzseitig, von Walter Tiemann.) (Einmalige Auflage in 250 numerierten Exemplaren, bei denen die Titelradierung und die Schlußvignette monogrammiert, die 10 ganzseitigen Radierungen und das Impressum von Walter Tiemann signiert sind. Gesamtauflage 450) (1923) Wien und Leipzig: Avalun-Verlag, (XXVII. Avalun-Druck), 158 (2) S., Original-Lederband. m. goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt. Der Einband leicht berieben, Exlibris auf dem vorderen Spiegel. Sonst gutes Exemplar der hübschen Ausgabe. 700,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern


Bötticher, Hans. Ein jeder lebts. Novellen. EA 1913 München: Albert Langen, 161 (3) S., OLn. Ungewöhnlich gut & rar. WG 27. 200,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Brecht, Bertolt. Baal. (Einbandzeichnung anonym.) (Achthundert Exemplare mit der gedruckten Widmung Meinem Freund George Pflanzelt) (1922) Potsdam: Gustav Kiepenheuer, 91 (5) S., ill. OLn. Der Rücken leicht geblichen, sonst gut & rar! WG22. 750,00 EUR
Die bei Wilpert-Gühring erwähnte Ausgabe 1920 bei Georg Müller ist nie erschienen. Über wenige Bürstenabzüge ist die nie hinausgekommen. Ein Exemplar davon liegt in einem Berliner Archiv. Die Urheberschaft der Einbandzeichnung ist ungeklärt. Unser Exemplar stammt wohl aus einer späteren Bindequote. Die vorletzte Seite bringt "Vom selben Verfasser / Die Hauspostille / Gustav Kiepenheuer Verlag Potsdam"!
Aus Kapitel: Literatur
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Bürger, Gottfried August. Münchhausen. Mit 27 [richtig: 28 Original-] Holzstichen von Karl Rössing. [1. Auflage] [1920] München: Hyperion-Verlag, 185 (3) S., ill. mit ill. Vorsätzen im illustrierten OSchuber. Schabspur auf dem letzten Blatt, sonst ganz und gar ungewöhnlich schönes Exemplar des interessanten und empfindlichen Titels! Eichhorn-Mair 1.7. Unterhalb des Impressums von Karl Rössing in der Zeit mit violetter Tinte signiert. 240,00 EUR
Mit 28 Originalholzstichen, Titelvignette mit Schrift, 22 ganzseitig im Text, 5 Vignetten, zweifarbige Vorsätze aus 5 weiteren Vignetten gestaltet.
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Die Graphischen Bücher. Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts. In 38 Bänden. [Alles erschienene] (Mit Grafiken / Illustrationen heutiger Künstler. Buchgestaltung der Bände 1 bis 10 von Juergen Seuss, 11-19 von Horst Schuster, 20-30 von Gert Wunderlich und 31-38 von Rainer Groothuis. Vorliegen Exemplare der Normalausgabe in 899 numerierten Exemplaren - Band 6 in 799 und Band 38 in 455 -, die bis auf Band 17 von den Illustratoren signiert sind.) 1992 - 2010 Berlin und Leipzig, ab Band 3 Leipzig: Verlag Faber & Faber, ill. bzw. grafisch gestaltete Orig.-Leinenbände. Dabei: Die ersten Fünf. Die ersten Zehn. Die zweiten Zehn. Die dritten Zehn. (Supplement I/II/III/IV) und Bühne auf! Die Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts. Ein bebildertes Lexikon. Herausgegeben von Elmar Faber und Carsten Wurm unter Mitarbeit von Michael Faber, Ulrich Faure, Cornelia Heinrich, Daniel Jurisch, Aron Koban und Tina Stöckmann. (1000 Exemplare) 2012 Leipzig: Faber & Faber, 526 S., OLn. m. OU. Den Bänden 1, 3, 9, 12, 16, 25, 28 liegen jeweils ein signierter Probedruck der Graphik bei, die sonst der Vorzugsausgabe beigegeben wurde. 2.200,00 EUR
Ein komplettes Titelverzeichnis schicke ich gerne auf Anfrage. Zahlreiche Einzelbände - auch in Vorzugsausgaben - kann ich liefern.
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Fünfhundert Jahre Buchdruckerkunst. 1440 - 1940. Über hundert Jahre Bauersche Gießerei Frankfurt am Main, gegründet 1837. Mit den besten Wünschen zum Gutenberg-Jahr 1940, von dem wir alle hoffen, daß es auch ein Jahr des Friedens werden möge, überreichen wir Ihnen diesen Guckkasten, der einen Blick, fünfhundert Jahre rückwärts, in die Mainzer Werkstatt des Altmeisters der schwarzen Kunst tun läßt. Den Entwurf und die zeichnerische Ausführung verdanken wir Fritz Kredel, der sich dabei von biedermeierlichen Harmonikabildern, einer reizenden Erfindung aus der Gründerzeit unseres Hauses, inspirieren ließ. [1. Auflage] [1939] Frankfurt am Main: Bauersche Giesserei, Kulissen-Diorama aus 5 kolorierten Holzschnitten, koloriertem Deckelbild, mit Text und Gebrauchsanweisung in Orig.-Etui. Das Etui etwas angestaubt, rückseitig mit Exlibris, sonst gut. Selten und ausgesprochen reizend! Das letzte Bl. von Fritz Kredel signiert. 200,00 EUR
Aus Kapitel: Buchwesen | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Gerlachs Jugendbücherei. Komplette Folge der Reihe mit 34 in 32 Bänden, erschienen 1901 - 1920 zunächst in Wien und Leipzig: Verlag Martin Gerlach & Co. und ab Band 13 Verlag Gerlach & Wiedling. Die zumeist von bedeutendsten österreichischen Buchkünstlern illustrierte Reihe, einheitlich im Format 14 x 15 cm., wurde vom Verlag drucktechnisch und im Einband ganz besonders sorgfältig gestaltet und zählen heute zu den ganz besonders gelungenen Hervorbringungen ihrer Zeit. Die Bände sind in Ganzleinen gebunden bis auf 33 / 34, die in Halbleinen erschienen und liegen in 1. Auflagen vor bis auf 13 und 17 in Titelauflagen der 1. Auflage. Die Erhaltung ist insgesamt von ungewöhnlicher Güte, die gelegentlichen Mängel und Mängelchen sind in der auf Anforderung verfügbaren Titelliste exakt verzeichnet. 4.500,00 EUR
Aus Kapitel: Kinderbücher | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Gerlachs Jugendbücherei Band 22 / Die Nibelungen, dem deutschen Volke wiedererzählt von Franz Keim. Bilder und Ausstattung von C[arl] O[tto] Czeschka. [Titelausgabe der 2. Auflage] (1924) Wien und Leipzig: Verlag Gerlach u. Wiedling, 67 (1) S., OLn. 450,00 EUR
Mit Deckelzeichnung in schwarz, Mauskäfervorsätzen, schwarzem Vortitel und schwarzer Doppeltitelzeichnung und 36 meist farbigen Bildern mit Golddruck. Die 2. Auflage erreicht nicht die Druckqualität der 1., doch besticht auch diese Ausgabe immer noch durch den kongenialen Buchschmuck, der den Band zu einem der Höhepunkte des Jugendstiles im Kinderbuch werden ließ.
Aus Kapitel: Kinderbücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Goethe, Johann Wolfgang von. Torquato Tasso. Ein Schauspiel. (Einmalige Auflage von 200 Exemplaren auf Papier, Gesamtauflage 215 Exemplare) (1913) (London): Doves Press by J. Cobden-Sanderson, (8) 163 (15) S., zweiseitig unbeschnitten, handgebundener Orig.-Pergamentband, signiert The Doves-Bindery, mit goldgeprägtem Rückentitel. Pergament teils leichter faltig, Exlibris auf dem vorderen Spiegel. Gutes Exemplar. 950,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Numerierte Ausgaben
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Gotthelf, Jeremias. Elsi, die seltsame Magd. (8 signierten Original-Radierungen und 6 radierten Vignetten von Max Unold. (Vorzugsausgabe in 50 römisch numerierten Exemplaren, Gesamtauflage 320) 1921 München: Drei Masken Verlag; (Erster Obelisk-Druck), (4) 43 (5) S., 8 Tafeln, zweiseitig unbeschnitten, von Gustav Keilig, München handgebundener ill. Original- Pergamentband mit goldgeprägtem Rückenschild, Kopfgoldschnitt. Der Einband leichter angestaubt, Exlibris im vorderen Spiegel. nicht bei Lang / Expressionismus. 480,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Grigorieff, Boris. Visages de Russie. Texte par Louis Réau, André Levinson, André Antoine et Clara Sheridan. (Mit 30 montierten Abbildungen, davon 8 farbig, 25 ganzseitig auf Tafeln und 5 im Text sowie 11 braunen Textzeichnungen und goldgeprägter Einbandvignette.) (450 arabisch numerierte Exemplare) 1923 Paris: Librairie P. Ollendorf, 100 (10) S., ill. Orig.-Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rückentitel. Der Einband etwas angestaubt, etwas fleckig, Kanten mit kleinen Druckstellen, kleiner Eintrag auf dem Vorsatz, kleiner Name auf dem Titel, die Schutzseiden teils etwas knittrig, 1 fehlt. Gutes Exemplar. 750,00 EUR
Aus Kapitel: Orts- und Landeskunde | Ethnologie | Russland | Bücher in französischer Sprache
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Grimm, Brüder. Kinder- und Hausmärchen gesammelt durch die Brüder Grimm. Vollständige Ausgabe. Mit einem Titelbilde von Ludwig Emil Grimm, acht farbigen Bildern von Heinrich Vogeler-Worpswede, drei Bildnissen, sowie einer Einleitung von Heinrich Wolgast. [1. Auflage] [1907] Leipzig: Hesse & Becker Verlag, XLVII (1) 882 S., 8 Tafeln, graugrüner, ill. Orig.-Leinenband. Kapitale leichter berieben, sonst minimalste Mängelchen, ungewöhnlich schönes Exemplar der gesuchten Ausgabe. Neteler / Vogeler 168. 1.200,00 EUR
Aus Kapitel: Märchen | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Hesse, Hermann. Unterwegs. Gedichte. (Die Titelzeichnung entwarf Otto Blümel.) (Einmalige Auflage von 500 numerierten Exemplaren) 1911 München: Georg Müller Verlag, (4) 58 (2) S., handgebundener, smaragdgrüner Lederband mit goldgeprägter, floraler Rücken- und Deckelzeichnung, Innenkantenvergoldung und Rundumgoldschnitt, signiert Hübel & Denck, Leipzig. Die Vorsätze mit Schneebeerenmusterpapier von Heinrich Vogeler mit vor- und nachgebundenen Anstandsblättern. Der Einband erträglich berieben und bestoßen, der Rücken etwas geblichen. Innen schön. WG221. Auf dem vorderen Anstandsblatt leicht eingeklebt vorgedruckte Postkarte der Schweizer Post. Rückseitig vollständig in schwarzer Tinte beschrieben "Bern 28. IX. 16 / Werter Georg! ... 16 Zeilen Text / Es grüßt Sie Ihr H Hesse" von Hesses Hand Adresse an Herrn Georg Quehl ... Poststempel Bern 29.IX.1916 und im Nebenfeld ovaler Stempel Bücher-Zentrale für Deutsche Kriegsgefangene Bern. Verso vorderer fliegender Vorsatz handschriftlicher Eintrag in blauer Tinte "In dankbarer Erinnerung an / die gemeinsamen kostbaren / Tage in Wildbad an Henny / weitergegeben. / 28.8.62 Gg. 600,00 EUR
Aus Kapitel: Autographen | Literatur | Einbände
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern


Hoffmann, E[rnst] T[heodor] A[madeus]. Das öde Haus. (Herausgegeben und mit einem Nachwort von Dr. J. Reiher. Einbandzeichnung und Buchausstattung von Emil Preetorius.) Mit radiertem Titelblatt und 10 ganzseitigen Radierungen von Carl Rabus. (Einmalige Auflage von 100 numerierten Exemplaren, die im Impressum und auf sämtlichen Radierungen signiert sind. Gesamtauflage 500) [1920] München: Hesperos-Verlag, (6) 71 (11) S., zweiseitig unbeschnitten, ill. Original-Ganzpergamentband mit Kopfgoldschnitt. Die Deckel etwas aufgebogen gutes Exemplar der herrlichen Ausgabe. Lang / Expressionismus 281. 500,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Jahnn, Hans Henny: Die Nacht aus Blei. (Nachwort von Wulf Piper.) (Mit 12 Original-Radierungen von Klaus Böttger.) (Einmalige Ausgabe in 115 numerierten Exemplaren auf Sandwich-Bütten, die im Impressum vom Künstler signiert sind. Gesamtauflage 150, handgebunden von Werner Kießig, Berlin) 1988 Bayreuth: The Bear-Press, (Elfter Druck), 123 (9) S., zweiseitig unbeschnitten, von Hans-Peter Geiseler, Berlin handgebundener, blaugrauer Orig.-Lederband mit Blindprägung im OSchuber. Der Rücken leicht geblichen, sonst schönes Exemplar. 350,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher | Einbände
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Kafka, Franz. Betrachtung. (8 Stücke ohne Einzeltitel numeriert: I [Der Kaufmann] II [Zerstreutes Hinschauen] III [Der Nachhauseweg] IV [Die Vorüberlaufenden] V [Kleider] VI [Der Fahrgast] VII [Die Abweisung] VIII [Die Bäume]. Erstdruck in: Hyperion. Eine Zweimonatsschrift. Herausgegeben von Franz Blei und Carl Sternheim. (Vorzugsausgabe in 50 numerierten Exemplaren auf Kaiserlich Japan) [1. Folge] 1. Band Heft 1 [Januar-Februar] München: Hans von Weber, S. 91-94 angebunden: Heft 2 [März-April] 1908 München: Hans von Weber, (8), 103 (7) S., 10 Tafeln, jeweils mit Schutzseiden; (4) S. 104-226, 12 Tafeln, schwarzer Original-Lederband mit goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt, signiert Wiener Werkstätte. Die originalen Heftumschläge beigebunden. Schnitt etwas unfrisch, der Einband leicht berieben und leicht bestoßen, ganz vereinzelt kleine Eintragungen und Kennzeichnungen in Blei, die Tafeln jeweils am Ende wohl absichtlich nicht besondern fest beigebunden, so bei Heft 2 teils lose, hier auch im Druckformat belassen. Gutes Exemplar der ganz raren Vorzugsausgabe. Dietz 1. dabei: Zweiter Band drittes [d. i. falsch eingeordnet] fünftes und sechstes Heft 1908 München: Hans von Weber, (8) 97 (7) S., 10 Tafeln; S. 97-192 (10), pag. I-III Inhaltverzeichnis des Jahrganges, 8 Tafeln / Dritter Band fünftes [das ist falsch eingeordnet] drittes und viertes Heft 1908 München: Hans von Weber, (8) 104 (6) S., 14 Tafeln; S. 105-200 (10), 10 Tafeln, jeweils schwarzer Original-Lederband mit goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt, signiert Wiener Werkstätte. Die originalen Heftumschläge beigebunden. Schnitt etwas unfrisch, der Einband leicht berieben und leicht bestoßen, bei Beiden oberes Kapital mit kleinen Blessuren, dritter Band ca. 4 cm angeplatzt einseitig, ganz vereinzelt kleine Eintragungen und Kennzeichnungen in Blei, die Tafeln jeweils am Ende wohl absichtlich nicht besondern fest beigebunden, so teils lose, hier auch im Druckformat belassen. Gute Exemplare der ganz raren Vorzugsausgabe. 2.000,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Numerierte Ausgaben | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Kafka, Franz. Gespräch mit dem Beter. Gespräch mit dem Trinker. Erstdruck in: Hyperion. Eine Zweimonatsschrift. Herausgegeben von Franz Blei und Carl Sternheim. (Normalausgabe in 1000 Exemplaren) 2. Folge Band 1 Achtes Heft S. 126-131 und 131-133, 1909 München: Hans von Weber, (6) 106 S., 9 Tafeln; vorgebunden siebentes Heft 1909 München: Hans von Weber, (2) S. 107-204 (8), 8 Tafeln, OLn. m. goldgeprägter Einbandzeichnung. Der Einband etwas geblichen und berieben, doch gutes Exemplar. Dietz 4. 150,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Klopstock, F[riedrich] G[ottlieb]. Der Tod Adams. Ein Trauerspiel. Vorzugsausgabe in 300 numerierten Exemplaren mit 5 signierten Originalradierungen von Ludwig Meidner. Nachwort Fritz Strich. 1924 Freiburg im Breisgau: Pontos-Verlag, (8) 83 (3) S., 5 Tafeln, Orig.-Lederband mit goldgeprägter Einbandzeichnung und Rundumgoldschnitt im OSchuber. Der Schuber etwas berieben, sonst schön & sehr rar. Lang / Expressionismus 237. 650,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Kulterer, Hubert Fabian. Eröffnungen. Eine literarische Zeitschrift aus Kärnten. Herausgegeben in Kärnten von Hubert Fabian Kulterer. Nr. 3 Mai - Juni 1961, 16 S., OKt. Auf der Innenseite des Vorderumschlages handschriftliche, lange Widmung, geschrieben Ffm BM 1987 für Dieter Striemitz [sic!] Strametz .... unterzeichnet Servus, mein lieber Land - mann & zukünftiger Mit - Verleger / Dein Hubert Fabian Kulterer. dabei: 2 weitere handschriftliche Ansichtskarten - handschriftlicher Brief an D. S. vom 2. 9. 1990 auf beidseitig beschriebener einseitig bedruckter Einladung zum 9. Wiener Stadtfest...... - handschriftlicher Brief an D. S. vom 9. VIII. 90 geschrieben auch die bedruckte Innenseite eine doppelblattgroßen Lageplans des Flughafens Frankfurt - gedruckte Einladung zur Vernissage Hubert Fabian Kulterer zu den Wiener Festwochen 1983 - 28 Bll. Kopien verschiedener Schrift- und Drucksachen wohl von Kulterer an D. S. geschickt. 140,00 EUR
Aus Kapitel: Zeitschriften | Literatur
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Kunsthütte Chemnitz. Ausstellung Erich Heckel. (18. März bis 30. April 1931.) (Bilder aus den Jahren 1906 bis 1930.) (Mit Titel in Orig.-Holzschnitt, Umschlag mit Vorsätzen in Orig.-Holzschnitt in Schwarz und Braun und 16 Abbildungen.) (1931) (Chemnitz) 15 (1) S., 16 Tafeln im Anhang, OKt. m. ill. OU. Der Umschlag ist kaum merklich gebräunt, die Kapitale minimal bestoßen. Schönes Exemplar. Dube / Heckel 346 /347. 650,00 EUR
Der Originalholzschnitt von 2 Stöcken gedruckt im Format ca. 16,8 x 91 cm. ist leporelloartig gefaltet und bildet zugleich den Umschlag, die Spiegel und die fliegenden Vorsätze.
Aus Kapitel: Kunst | Bücher mit Originalgraphik
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Lessing, Gotthold Ephraim. Ausgewählte Fabeln. Mit 5 (4 davon im Buch signierten) Original-Radierung von Simon Dittrich. (Einmalige Auflage von 200 numerierten Exemplaren, gedruckt auf Büttenpapier Vélin d` Arches in den Werkstätten der Trajanus-Presse, Gesamtauflage 240) (1977) (Neu-Isenburg): (Edition Tiessen), (Vierter Druck), 21 (3) S., Blockbuchbindung. Original-Seidenband mit montierter Orig.-Radierung, OU. Der Cellophanumschlag mit Einrissen, der empfindliche Seideneinband gut geschützt. Vorsatz mit blattgroßer, signierter, farbiger Zeichnung von Simon Dittrich. 260,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Löhr, J[ohann] A[ndreas] C[hristian]. Die Länder und Völker der Erde oder vollständige Beschreibung aller fünf Erdtheile und deren Bewohner von J. A. C. Löhr. In 4 Bänden. Dritte nach dem jetzigen politischen Stand der Dinge neu umgearbeitete Auflage, 1818-1819 Leipzig: bei Gerhard Fleischer dem Jüngeren, moderne Halbleder-Bände im Stile der Zeit, mit 3 goldgeprägten Rückenschildern. Vereinzelt kleine Mängel, gutes Exemplar der interessanten Ausgabe. Wegehaupt 1303 mit Band 3 Wegehaupt IV mit der 2. Auflage. 1.200,00 EUR
Erster Band. Europa. Mit 17 (st. 18) Kupfern (davon 5 colorirt) und 1 colorirten Karte. VIII, 677 (5) S., 17 Tafeln, 1 mehrfach gefaltete Karte; Zweiter Band. Asien. Mit 21 (teils colorirten) Kupfern und 1 Karte. (2) VI (2) 416 S., 21 Tafeln, 1 mehrfach gefaltete Karte; Dritter Band. Afrika. Mit 20 (teils colorirten) Kupfern und 1 Karte. 1819, 360 S., 20 Tafeln 1 mehrfach gefalteten colorirte Karte; Vierter und letzter Band. Amerika und Australien. Mit 19 teils colorirten) Kupfern und 1 Karte. 1819 623 (1) S., 19 Tafeln, 2 mehrfach gefaltete colorierte Karten. Wegehaupt I 1303 (nur Bd. 3).
Aus Kapitel: Geographie | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern


Monographien deutscher Reklamekünstler Heft 3: Julius Klinger. Im Auftrage des Deutschen Museums für Kunst in Handel und Gewerbe Hagen i. W. Herausgegeben von Meyer-Schönbrunn. Mit 51 Abbildungen. [1. Auflage] 1912 Hagen und Dortmund: Fr. Wilhelm Ruhfus, 28 unpag. Bll., OKt. Der Umschlag etwas angestaubt und knittrig, seitlich wenige winzige Einrisse. Gut & rar. 200,00 EUR
Aus Kapitel: Werbung
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Mosch, Dr. Karl Friedrich. Die Bäder und Heilbrunnen Deutschlands und der Schweiz. Ein Taschenbuch für Brunnen- und Bade- Reisende. (Mit Vorbericht und Einleitung.) In zwei Theilen. Erster Theil A - Iz. Mit 23 landschaftlichen Ansichten. Zweiter Theil K - Zz. Mit 13 landschaftlichen Ansichten und einer gefalteten Karte. 1819 Leipzig: F. A. Brockhaus, 196 unpag. Bll., 23 Tafeln mit Schutzseiden und 166 unpag. Bll., 13 Tafeln mit Schutzseiden, 1 gefaltete Karte, OPp. Die Einbände etwas berieben und bestoßen, die Titelblätter und die Tafeln rückseitig mit schwachem Stempel einer nicht mehr existierenden Bibliothek. 600,00 EUR
Verzeichnete Bäder Band 1: Aachen, Alexanderbad, Alexis-Bad, Altwasser, Auerbach, Augustusbad bei Radeberg, Baden in Schwaben, Baden in Nieder-Oesterreich, Baden in der Schweiz, Bibra, Bilin, Bockler, Brückenauer Bad, Cudowa, Cuxhaven, Dinkholder Brunnen, Doberan, Draitsch oder Godesberger Brunnen, Driburger Bad, Eilsen, Ems, Fachingen, Flinsberg, Franzenbrunn, Freienwalde, Gasteiner Wildbad, Geilenau, Griesbach, Habsburger oder Schinznacher Bad, Hofgeismar, Huber Bad, Imnau. Band 2: Kanstatt, Karlsbad, Kissingen, Landeck, Lauchstädt, Leucker Bad, Liebenstein, Liebwerda, Marienband Meinberg, Neudorf, Norderney, Pfeffersbad, Putbus, Pyrmont, Rehburg, Reinerz, Ronneburg, Schandau, Schlangenbad, Schwalbach, Selterser Brunnen, Steben, Teplitz, Travemünde, Warmbrunn, Wiesbaden, Wiesenbad, Wildbad, Wildungen.
Aus Kapitel: Orts- und Landeskunde | Schweiz | Balneologie
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Nietzsche, Friedrich. Ecce homo. (Mit Vorwort Wie man wird - Was man ist. Herausgegeben und mit Nachwort von Rauol Richter.) (Titel, Einband und Ornamente zeichnete Henry van de Velde.) (Exemplar der Vorzugsausgabe in 150 numerierten Exemplaren auf Japan, Gesamtauflage 1250 Exemplare, gebunden in der Großherzoglich Sächsischen Kunstgewerbeschule, Weimar.) [1908] (Insel-Verlag), 154 (6) S., zweiseitig unbeschnitten, Orig.-Wildleder mit goldgeprägter Einbandzeichnung und Kopfgoldschnitt im Schuber. Der Schuber etwas bestoßen, der sehr empfindliche Einband am Rücken etwas berieben, insgesamt ungewöhnlich gutes Exemplar. Sarkowski 1201. 1.800,00 EUR
Ein außergewöhnlich schönes Buch, das durch die Einheitlichkeit des ganzen Konzeptes besticht. Eines der bedeutendsten Meisterwerke der Jugenstil-Buchkunst. Der Titel ist in Gold gedruckt, der Text durchgehend in Gold und Schwarz.
Aus Kapitel: Literatur | Jugendstil | Illustrierte Bücher | Numerierte Ausgaben | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Orlean, Charles d`. Poesies. [Französisch] (Edité par Georges Touneoux et tiré à trois cents exemplaires numerotés / te livre a été achevé d`imprimer le 19 Marx 1914 par Joh. Enschedé en Zonen à Haarlem pour la maison Kurt Wolff de Leipsic.) (1914) (Leipzig): Kurt Wolff, CCXXXIV (2) S., zweiseitig unbeschnitten, handgebundener Original-Ganzpergamentband mit 5 durchgezogenen Bünden, Rückentitel, Einbandvignette und Kopfgoldschnitt. Der unbeschnittene Schnitt leicht gebräunt. Richtig gutes Exemplar. 180,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Bücher in französischer Sprache
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Pope, Alexander. Der Lockenraub. Ein komisches Heldengedicht, Mit neun Zeichnungen von A[ubrey] Beardsley. (Die deutsche Übersetzung dieses Buches besorgte Rudolf Alexander Schröder. Mit Nachwort des Übersetzers.) (Vorzugsausgabe in 100 numerierten Exemplaren auf Japan, Gesamtauflage 800) 1908 Leipzig: Erschienen im Insel-Verlag, (10) 43 (7) S., dunkelblauer Orig.-Lederband mit goldgeprägter Rücken- und Deckelzeichnung, Kopfgoldschnitt, Originalumschlag und seidenbezogener Orig.-Schuber. Der Schuber und der unbedruckte Schutzumschlag mit Mängeln, 3 Bll. leichter stockfleckig, Stehkanten minimal berieben. Für die empfindliche Ausgabe ungewöhnlich schönes Exemplar. Sarkowski 1258. 800,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Illustrierte Bücher | Numerierte Ausgaben
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Reuter, Fritz. Hanne Nüte un de lütte Pudel. `n Vagel- un Minschen-Geschicht. (Mit 59 Original-Holzstichen, 15 davon ganzseitig, von Karl Rössing.) (Einmalige Auflage von 50 numerierten Exemplaren, bei denen die ganzseitigen Holzstiche und der Druckvermerk vom Künstler signiert sind, und eine Folge der 58 Holzstiche signiert und das gestochene Verlagssignet monogrammiert, jeweils unter Passepartout in gesonderter OHldr.-Mappe beiliegen. Gesamtauflage 480 Exemplare) (1923) Hellerau: Im Avalun-Verlag, (achtundzwanzigster Avalun-Druck), (8) 285 (7) S., Orig.-Schweinslederband auf 5 Bünden, blindgeprägter Deckelvignette, Innenkantenfileten und Kopfgoldschnitt, gebunden bei Paul A. Demeter, Hellerau im privaten Schutzschuber. Kleines Exlibris auf dem vorderen Spiegel. Die Mappe etwas berieben, am hinteren Deckel des Einbandes unscheinbarer Fleck, an der Mappe auch kleine Fleckchen. Doch insgesamt schönes Exemplar der sehr gesuchten Ausgabe. Eichhorn-Mair 1.27. Auf einem Anstandblatt von Karl Rössing zusätzlich signiert und datiert 30-1-1985. 1.500,00 EUR
Aus Kapitel: Literatur | Pressendrucke | Illustrierte Bücher | Bücher mit Originalgraphik | Numerierte Ausgaben | Signierte Bücher | Bücher über 1.000 Euro
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Vier Zeilen. Herrenspende des Vereins Berliner Presse. Mit 26 Handschriften-Faksimiles und 13 montierten Orig.-Lithographien. 1928 Berlin: Presse-Ball, 26 unpag. Bll. im OKt. 13 Tafeln, ohne die sonst beiliegenden 6 unpag. Bll. Werbung. Orig.-Flügelmappe. Hintere Umschlagseite des Textheftes abgetrennt, Exlibris auf dem vorderen Spiegel der Mappe. Gutes Exemplar. 350,00 EUR
Die Schriften von Alice Berend, Arnolt Bronnen, Alfred Döblin, Ludwig Fulda, Fritz Engel, Wolfgang Goetz, Gerhart Hauptmann, Arno Holz, Georg Kaiser, Alfred Kerr, Klabund, Ernst Lissauer, Heinrich Mann, Alfred Richard Meyer, Alfred Polgar, Josef Ponten, Rudolf Presber, Hans Rehfisch, Hans Reimann, Joachim Ringelnatz, Roda Roda, Arthur Schnitzler, Wilhelm von Scholz, Heinz Tovote, Hermann Sudermann. Die Graphiken von Lesser Ury, Otto Schoff, Ludwig Meidner, Georg Ehrlich, Emil Orlik, Hans Meid, Georg Grosz, Willy Jaeckel, U. Kampf, E. Oppler, F. Winkler-Tannenberg, F. Fennecker, Edwin Scharff.
Aus Kapitel: Buchwesen | Pressendrucke | Bücher mit Originalgraphik
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.