zurück

Kategorien: Ornithologie

Bree, Charles Robert. A History of the Birds of Europe, not observed in the British Isles. 4 Bände (komplett). London, Groombridge and Sons, Paternoster Row, 1859-1863. Groß-8°. 24,5 cm. IV, 203 Seiten, 60 Blatt, IV, 203 Seiten, 60 Blatt, IV, 247 Seiten, 59 Blatt und XV, 248 (3) Seiten, 59 Blatt. Ockerfarbene Halblederbände der Zeit mit goldgeprägten Rückentiteln. 1.200,00 EUR
Erste Ausgabe. Komplett mit 238 farbigen lithografierten Tafeln (180 Vogel- und 58 Eiertafeln). Im 3. Band ist der aufgeführte "Alpine Serin Finch" nicht vorhanden. Im 4. Band sind die gelisteten "Pallas` Pratincole", "Asiatic Plover", "Red-breasted Dotterel", "Charadrius Longipes" und "Least European Sparrow Owl" nicht vorhanden, dafür sind vom "Levant Sparrow-Hawk" 2 Tafeln (Adulte und Young Male and Female) vorhanden sowie der nicht gelistete "Strix-Pusilla" (identisch mit dem Exemplar der Smithsonian Library). Band 4 mit dem oft fehlenden Vorwort. Exlibris auf Innendeckel. Einbandecken bestoßen, Namenseintrag auf Schmutzblatt. Gute, innen gute bis sehr gute Exemplare, Tafeln tadellos.
Anbieter: Lenzen GbR Tel: 0211 15796935 Mobil: 0172 2633095 info@Antiquariat-Lenzen.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Federbilder. Aus echten Federn montierte exotische Vögel mit getuschter Staffage. Ca. 1840 (20 x 21 cm) vorzüglich erhalten. 220,00 EUR
Anbieter: Nagel Rainer Tel: 05551 1013 bknagel@gmx.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.



vergrößern
Müller, Adolf und Karl Müller. Gefangenleben der besten einheimischen Singvögel. - Vogelwirthen und Naturfreunden geschildert : mit einer lehrbegrifflichen Zusammenstellung und naturgeschichtlichen Beschreibung des Freilebens dieser Vögel. Hannover, Alfred Troschütz (Buchhandlung und Verlag für Naturfreunde), o.J. (ca. 1890). OHLwd., 180 S., Gr.8°. 280,00 EUR
Erste Ausgabe dieser seltenen Schrift. Hier die Originalausgabe des Verlages C.F. Winter, Leipzig 1871: der Verlagsimprint überklebt mit Schildchen des o.g. Verlages. - Bestoßen, Kanten teils berieben, Einbanddeckel und Rückenleinwand teils feuchtfleckig / feuchtrandig.
Anbieter: Melzer´s Antiquarium Tel: 02351 22464 MelzersAnt@aol.com
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Naumann, Johann Andreas, Carl R. Hennicke (Hrsg.). Naturgeschichte der Vögel Mitteleuropas. Neu bearbeitet von G. Berg, R. Blasius u.a. Herausgegeben von Carl R. Hennicke. 12 Teile in 5 Textbänden und 2 Tafelportfolios. Gera-Untermhaus, Köhler, (1897)-1905. Folio. Text: Zeitgenössisches Halbleinen mit handschriftlichem Rückenschild. Tafeln: Zeitgenössisches, schlichte Ganzleinenportfolios mit Klappdeckel. Mit 449 (davon 439 chromolithogr.) Tafeln. Textbände leicht berieben, Titel alt gestempelt. Die Tafeln von gelegentlichen leichten Randläsuren abgesehen in frischer Erhaltung. 1.500,00 EUR
Nissen, IVB 667. Anker, 356. - Standardwerk der deutschsprachigen Ornithologie (einschließlich der Oologie), basierend auf dem unverändert übernommenen Text Naumanns, jedoch von etwa 40 namhaften Ornithologen der Zeit durch teils sehr umfangreiche Anmerkungen in Fußnoten und Ergänzungen aktualisiert. Die Illustrationen, in Technik und Stil von den vorausgehenden Ausgaben des Naumannschen Klassikers abweichend und von den bekanntesten Vogelmaler der Zeit entworfen (u.a. O. Riesenthal, O. Kleinschmidt, J. G. Keulemans), hier erstmals erschienen. Kennzeichnend für den Stil der Darstellungen ist die durchgängige Einbettung der Vögel in ihre natürliche Umgebung. Das Werk gliedert sich wie folgt: Teil I: Drosseln; II: Grasmücken, Timalien, Meisen und Baumläufer; III: Lerchen, Stelzen, Waldsänger und Finkenvögel; IV: Stärlinge, Stare, Pirole, Rabenvögel, Würger, Fliegenfänger, Schwalbenvögel, Segler, Tagschläfer, Spechte, Bienenfresser, Elsvögel, Racken, Hopfe, Kuckucke; V: Raubvögel; VI: Taubenvögel, Hühnervögel, Reiher, Flamingos und Störche; VII: Ibisse, Flughühner, Trappen, Kraniche, Rallen; VIII: Regenpfeifer, Stelzenläufer, Wassertreter, Strandläufer; IX: Wassenläufer, Schnepfen, Schwäne, Gäne, Gänse; X: Enten; XI: Pelikane, Fregattvögel, Tölpel, Fluss-Scharben, Tropikvögel, Möven; XII: Sturmvögel, Steissfüsse, Seetaucher, Flügeltaucher. - Das Werk wurde über einen Zeitraum von fast 10 Jahren in insgesamt 150 Lieferungen herausgegeben; Subskribenten konnten sich nach Abschluß der Einzelbände diese in verlagsseitige Halbledereinbände binden lassen; die Tafeln wurden dann in den Text an zugehörige Stelle eingebunden. Davon abweichend wurde unser Exemplar offenbar für eine Bibliothek in schlichte, aber benutzerfreundliche Zustand gebracht, mit dessen Hilfe eine parallele Benutzung von Illustration und Text über das gesamte Werk hinweg ermöglicht werden sollte.
Anbieter: Wulf Stefan Tel: 030 22015272 Mobil: 0176 20393614 stefanwulf@gmx.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


Reichenow, Anton (dt. Ornithologe, Provenienz), Alfred Russel Wallace. Die geographische Verbreitung der Thiere. Nebst einer Studie über die Verwandtschaften der lebenden und ausgestorbenen Faunen in ihrer Beziehung zu den früheren Veränderungen der Erdoberfläche. Autorisierte deutsche Ausgabe von A. B. Meyer. In zwei Bänden. Komplett. Dresden, R. v. Zahn, 1876. Oktav. Zeitgenössisches, goldgepr. Halbleder mit marmorierten Bezügen. XXVIII (+II), 579 (+1) S.; VIII (+II), 658 S., mit zusammen 7 (farb-)lithographischen, teils ausfaltbaren od. doppelblattgroßen Karten und 27 Holzschnittillustrationen auf Tafeln (vollständig). Mit handschriftlichem Besitzvermerk (‚Dr. Ant. Reichenow`) auf den Vorsatzblättern beider Bände. Die Einbände etwas berieben und mit unauffälligem Rest eines Bibliotheksrückenschildes auf dem Fußende. Die Tafeln insbesondere im zweiten Teil etwas feuchtigkeitsrandig im weißen Außenrand (papierbedingt). Insgesamt sehr gut erhaltenes Exemplar. 1.750,00 EUR
Erste deutsche Ausgabe, selten. Noch im selben Jahr erschienen wie die englische Originalausgabe bei MacMillan in London & New York. Das zweifelsohne bedeutendste und einflußreichste der Werke Wallace`: Es bildet bis heute die Grundlage der Biogeographie, die zwar als Wissenschaft bereits mit dem Erscheinen der Humboldtschen "Ideen zu einer Geographie der Pflanzen" (1811) entstand, aber erst mit Wallace` hier vorliegendem Werk auch das Tierreich in seiner Gesamtheit erfaßte. Zum Verfasser siehe u.a. DSB 14, S. 133-141.
Anbieter: Wulf Stefan Tel: 030 22015272 Mobil: 0176 20393614 stefanwulf@gmx.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.


  zurück