zurück


Aus Kapitel: Exil | Signierte Bücher

Seydewitz, Max - Nationalkomitee Freies Deutschland. Deutsche wohin? Protokoll der Gründungsversammlung des National-Komitees Freies Deutschland und des Deutschen Offizierbundes. Vorwort von Paul Merker und Arnold Vieth von Golssenau (Ludwig Renn). Latein-Amerikanisches Komitee der Freien Deutschen, Mexiko. 1944. 138 S., 1 Bl. 8°, Orig.-Karton. 500,00 EUR
Titelblatt mit eigenh. Besitzvermerk des ehem. Linkssozialisten Max Seydewitz (1892 - 1987), der zu dieser Zeit im Exil in Schweden lebte und später sächsischer Ministerpräsident war (1947 - 1952). - Karton lichtrandig und am Rücken mit kleinem Einriss. - Exilarchiv 1046.
Anbieter: Rotes Antiquariat Tel: 030 27593500 info@rotes-antiquariat.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern