zurück


Aus Kapitel: Literatur

Maaßen, C. G. v. - Seidel, Willy. Jossa und die Junggesellen. Ein heiterer Roman aus dem heutigen Schwabing. München, Albert Langen 1930. Einzige Ausgabe. 8°. 229 S., 1 Bl. OPp. mit photograph. illustr. OU. (engl. Broschur). 180,00 EUR
Satirischer Roman um C. G. Maaßen und andere Bibliophile um ihn (u. a. Karl Wolfskehl als Eier-Koch). Die meist älteren Herren werden von der unbekümmerten, reizvollen und modernen Jossa kräftig "aufgemischt". - Das Umschlag-Photo von MGM zeigt die Schauspielerin Sally Star im Filmset-Klappstuhl. - Der Umschlag etwas fleckig und mit Randläsionen, sonst gut erhaltenes, sauberes Exemplar. Selten, zumal mit dem Umschlag.
Anbieter: Knöll Tel: 04131 32390 Mobil: 0160 4861800 norbert.knoell@gmx.de
Der Titel ist bis zum Beginn der Antiquariatsmesse reserviert.

vergrößern