back


From Chapter: Literature | Press Editions | Illustrated Books | Books with Orig. Graphics | Numbered Editions | Signed Books | Books costing more than EUR 1.000

Kessler - Cranach-Presse - [Homer]. Die Odyssee. Neu ins Deutsche übertragen von Rudolf Alexander Schröder. Erster bis zwölfter Gesang. Das Gesamtwerk erste Abteilung. [u.] Dreizehnter bis vierundzwanzigster Gesang. [Zwei Bände.] Mit Titeln und Initialen von Eric Gill und fünf Holzschnitten von Aristide Maillol. - Widmungsexemplar an André Gide. Inselverlag, Leipzig. 1907 - 1910. [8], 178, [1] S.; [6], 169, [2] S. 28 x 22 cm. Orig.-Halbpergamentbde. mit Rückenvergoldung. 3.000,00 EUR
Nr. 32 von 425 num. Exemplaren, von denen 350 für den Verkauf bestimmt waren. - Fliegender Vorsatz von Bd. 1 mit einer Widmung in kalligrafischer Handschrift: "Für André Gide von H. K.", Bd. 2 mit beiliegender Karte: "Im Auftrag von Harry Graf Kessler". - Gedruckt unter Leitung von Harry Graf Kessler auf den Pressen von R. Wagner Sohn in Weimar und verlegt durch den Insel-Verlag. - Gilt als erstes großes Vorläufer-Werk der Cranach-Presse. "Der literarische, ästhetische und finanzielle Erfolg der `Odyssee` waren ein wichtiger Aspekt, der Kessler schließlich zur Gründung der Cranach-Presse bewog". - Einbände gering berieben und teilw. schwach fleckig (Bd. 2 etwas stärker), Vorsatz von Bd. 1 schwach stockfleckig, insgesamt guter Zustand. - Sarkowski 784.
Exhibitor: Rotes Antiquariat Phone: 030 27593500 info@rotes-antiquariat.de
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern