back


From Chapter: Literature | Illustrated Books | Bindings | French-language books

Cocteau, Jean/ Tennesse Williams. Un tramway nommé Désir. Adapté par Jean Cocteau d`après la Traduction de Paule de Beaumont. Lithos de Jean Cocteau. Paris, Bordas, 1949. 650,00 EUR
8° (19,5 x 15 cm). 218 Seiten, 2 Blatt. Mit einer farbigen (Umschlag) und 4 schwarz-weißen Illustrationen nach Lithographien von Jean Cocteau und einer doppelseitigen farbigen Tafel. Edler Handeinband der Zeit in schwarzem und braunem Leder mit aufgesetzten Deckeln und weiß geprägtem Rückentitel. Der Vorderdeckel mit großem stilisiertem Frauenkopf-Profil nach Vorbild des Umschlagentwurfes von Jean Cocteau. Handmarmorierte Vorsatzpapiere. Der bezaubernde Originalumschlag mit eingebunden. Einzelstück. Sehr gut erhaltenes, sauberes Exemplar. Schöne Ausgabe von Tennessee Williams` Klassiker "A Streetcar Named Desire" (Endstation Sehnsucht) in der Textadaption und bibliophilen Gestaltung von Jean Cocteau.
Exhibitor: Peter Ibbetson Phone: 02263 7158018 Mobil: 0172 5835647 info@antiquariat-peteribbetson.de
The title is up for the start of the antiquarian book fair.

vergrößern