zurück

Kategorien: Pharmazie

Hofmeister, Prof. Dr. Franz (1850-1922, Pharmakologe und Physiologischer Chemiker; Dozent) / R[ichard] Seyderhelm, Hannover (Student; Schreiber). `Vorlesungen über Experimental-Physiologie (Vegetativ-Vorgänge), Winter-Semester 1907/08)`. Umfangreiche Original-Vorlesungsmitschrift mit schwarzer Tinte in deutscher Schreibschrift. - Ohne Ort (wohl Strasburg, wo Hofmeister während dieser Zeit lehrte), 1907-1908. 1 weißes Blatt, Titelblatt, IX (I) S. `Inhalts-Verzeichnis`, 2 we. Blätter; 448 Seiten (78 Vorlesungen), mit einigen Skizzen, Kalkulationen und chemischen Formeln; 3 we. Bl.; Dekorativer goldgeprägter Halbledereinband der Zeit über 5 erhabenen Bünde (kl.-4to., ca. 23 x 19,5 x 3 cm; ca. 1,3 kg.). 400,00 €
Lieferung versandkostenfrei. Sorgfältig ausgeführte Mit- oder Reinschrift, mit wenigen Bleistiftannotationen und noch weniger -Korrekturen, wohl ebenfalls von Seyderhelm. - Schönes Exemplar; beiliegt in identischer Ausstattung und in derselben Handschrift `Organische Chemie. - ...`(XXX, 332 Seiten). --- Hofmeister, einer der bedeutendsten Biochemiker seiner Zeit, war von 1885-1896 Professor in Prag, danach bis 1918 an der Universität Straßburg; sein Arbeitsschwerpunkt war die Proteinchemie. Er schlug als erster eine Struktur der Eiweiße aus Aminosäuren mit Peptidbindungen vor und nach ihm ist die Hofmeister-Reihe benannt, die den Effekt von Ionen auf die Wasserlöslichkeit von Proteinen angibt. Sie ist noch heute für die Aufreinigung von Peptiden bedeutsam.``(vgl. ÖBL 1815-1950). / ``H. hat ... fast alle Gebiete der physiologischen Chemie bearbeitet und oft richtungweisend gewirkt. ... [Seine] biochemische Schule war in ihrer Zeit führend; aus ihr gingen zahlreiche bedeutende Forscher hervor, ...``(NDB).
Anbieter: Co-Libri Tel: 0176 76877044 hansebuch@gmail.com


  zurück