zurück

Kategorien: Philologie

Blümner, Hugo. Zwei Bände mit Mitschriften von Vorlesungen des Züricher Altphilologen Hugo Blümner, geschrieben von Wilhelm von Wyß (Namenszug auf Vorsätzen). Deutsche Handschrift in Tinte auf Papier. Zürich 1884-1885. Blattgröße: 21,7 x 17,6 cm. Schriftspiegel: ca. 20 x 12 cm. 2 marmorierte Halbleinwandbände d. Zt. 450,00 €
Versand Deutschland 5,00 €, Versand EU 10,00 €, Versand Rest Europa/Welt 15,00 €. 1. Geschichte der Griechischen Plastik. Vorlesung, gehalten von Prof. H. Blümner in Zürich W.S. 1884/85 u. S.S. 1885. Mit einigen Zeichnungen. 3 Bl., 324 S. u. 1 Bl. S. 110a. - Enthält: I Prähistorische Kunst. II Die Entwicklung d. Kunst bis Ol[ympiade] 60. III Ausbildung der Plastik bis Ol. 80. IV I. Blüthezeit OL 80-96. V II. Blüthezeit d. griechischen Kunst bis Ol 122. VI Nachblüthe d. griech. Kunst in d. Diadochenzeit bis Ol 160. VII Die griechische Kunst in Rom. - 2. Einleitung in die Archäologie. Vorlesung gehalten von Prof. H. Blümner in Zürich. S.S. 1884. 4 Bl., 160 S. (S. 98-100 unbenutzt), 5 leere Blatt. - Mit den Abschnitten: Geschichte der Archäologie. Technik der bildenden Künste. Kunsttopographie. - Hugo Blümner studierte in Breslau, Berlin u. Bonn u. lehrte anschließend in Breslau u. Königsberg. Seit 1877 war er Professor an der Universität Zürich. - Beide Vorlesungen scheinen nicht gedruckt worden zu sein. - Der Schreiber war wohl der Züricher Gymnasialprofessor u. 2. Bibliothekar der Stadtbibliothek Wilhelm von Wyß (vgl. HBLS 7, S. 612b, Nr. 31). - Dabei: Antike Philosophie. Vorlesungen, gehalten von Prof. Kym in Zürich. W.S. 1883/84. 3 (statt 4, Vortitel entfernt) Bl., 264 S., 4 leere Bl. Format u. Einband passend zu den beiden vorherigen Bänden. - Ludwig Kym war Professor für Philosophie an der Universität Zürich. - Ebenfalls mit Besitzvermerk von Wilhelm von Wyß. - Ränder leicht gebräunt, vereinzelt gering stockfleckig.
Anbieter: Knigge Meinhard Tel: 040 2500915 Knigge.Antiquariat@t-online.de


  zurück