zurück

Kategorien: Reisen

Henze, Dietmar. - Enzyklopädie der Entdecker und Erforscher der Erde. 5 Bde. Graz, Akad. Druck- u. Verlagsanstalt, 1978-2004. Kl-4; jeder Bd. ca. 600-800 pp; OKunstldr. mit Rückenschildchen und -vergoldung; tadellos erhalten. 580,00 €
Versand Österreich und Deutschland 10,00 € / Rest Europa / Welt 15,00 €. Standardwerk zu Biographien und Leistungen der Forschungsreisenden von der Antike bis zum Ende des 19. Jhs.
Anbieter: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay Ges.m.b.H. Tel: wa@nebehay.com


Jünger, Ernst. Zwei Inseln. Formosa / Ceylon. Olten, (W. Matheson), 1968. In-8; 76 pp (mit Initialen in Rotdruck), 2 Bll.; handgeb. OPp., zweiseitig unbeschnitten. - Nr. 112 von 650 (insges. 700) nummer. Exemplaren. Auf dem Vortitel vom Autor signiert. 165,00 €
Versand Österreich und Deutschland 10,00 € / Rest Europa / Welt 15,00 €. Coudres A 60; Wilpert-G. 11. - 16. Oltener Liebhaberdruck. Erste Ausgabe in dieser Zusammenstellung.
Anbieter: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay Ges.m.b.H. Tel: wa@nebehay.com


Lechter, Melchior (Autor, Buchkünstler; Widmungsexemplar). Opus II der Einhorn-Presse: Tagebuch der Indischen Reise; `Als Manuskript gedruckt`. - Berlin, Einhorn-Presse im Verlag Otto v. Holten, MDCCCCXII (1912). 1 weißes Blatt, (1) 206 (1) unnummerierte Seiten auf ``eigens angefertigtem [kräftigen] Alt-Buetten``, 1 we. Blatt, durchgehend mit breiter orientalisch-ornamentaler Randbordüre; ``in tuerkisfarbenem polierten Bock-Saffian[-Leder], mit ultramarin-blauen Leder-Intarsien, Goldprägung und poliertem [Voll-]Goldschnitt; ...``, goldgeprägtem Titel auf goldverziertem schwarzen Lederrückenschild und Lesebändchen (Folio, ca. 33,5 x 20,5 x 3 cm; ca. 1,8 kg.). 1.000,00 €
Lieferung versandkostenfrei. 1. Auflage, großformatige bibliophil gebundene Originalausgabe; #220 der Nummern ``Neunzehn bis Dreihundertdreiunddreissig . . . , . . . jedes Stueck vom Verfasser handschriftlich [monogrammiert] und mit der laufenden Zahl bezeichnet``. - Titelblattrückseite zusätzlich mit ganzseiter handschriftlich-kalligraphischer Widmung in Blau, Grün und Gold sowie [wohl] eigenhändig gemaltem orientalischen Ornament in verschiedenen Farben: vierzeiliges `Baudelaire-George`-Zitat, Ornament `PAN`, ``Dem geliebten Gefährten / das Tagebuch des Freundes / zum / Heiligen Feste der Geburt des Lichtes / - am 25. Decb. 1933 - / ... [für] Wolfgang [Frommel?, `Brieffreund` Lechters] ...: Melchior Lechter``. --- Einband etwas gebraucht, erste und letzte Blätter vor allem am Rand mit einigen kleinen Stockfleckchen, 1 Blatt seitlich mit kurzer schmaler Randläsur; Gutes, stattliches Exemplar.
Anbieter: Co-Libri Tel: 0176 76877044 hansebuch@gmail.com


Mittelholzer, Walter - A. Piccard. Tschad See Flug. Mit dem drei-motorigen Fokker der Swissair durch die Sahara zum Tschadsee. Mit einem Vorwort von Prof. A. Piccard. Verlag Schweizer Aero-Revue, Zürich 1932. 128 S. und 143 fotogr. Abbildungen auf Tafeln. Orig.-Leinwandband. 400,00 €
Preise inkl. Versandkosten. Gutes Exemplar der nummerierten Vorzugsausgabe von 200 Exemplaren. Auf besonders feines Papier gedruckt und von Mitteholzer und Piccard signiert.
Anbieter: Stähli Simon Tel: 0041 1 7344854 staehli.buchantiquariat@swissonline.ch


Ochtzim, Carl. Notizen während meiner Reise (Einbdtitel). Handschriftl. Reisetagebuch einer Europareise im Jahr 1852. 2 Bde. (Tagebuch u. Reisedokumente) kl.8°. 88 nn. Bl., 1 w. Bl. mit zahlr. mont. Illustr. u. einigen Zeichn. d. Verf. im Text; 11 Reisedokumenten (Pässe etc.) und 1 vielfach gefalt., auf Leinen kasch., lith. Kte. von Europa u. 1 Porträtphoto d. Verf. a.d. vord. Vors. Ldbde. d.Zt. mit Blinddruck, Deckel- u. Rückenvergold., gering berieben u. bestoßen, sehr gut erh. 1.800,00 €
Versandkostenfrei. Außerordentlich seltenes Unikat. Mit 2 österreichischen u. 1 russischen Reisepaß, zahlr. Visa u. Genehmigungen, sowie 1 Stahlstichkarte mit Anstreichung der bereisten Städte. Das hs. Tagebuch ergänzt durch zahlr. eingekl. Pläne u. Ansichten, mit einer genauen Aufstellung der Reiseroute, der Seereisen u. benutzten Schiffe, sowie der Unterkunfts- Paß- u. Reisekosten. Die Reise, sie dauerte vom 6.März bis zum 20.Oktober 1852, führte den Verf. von Lugosch (heute Lugoj, Rumänien, Banat) zuerst nach Wien, von dort durch die österr.-ungar. Monarchie nach Triest, weiter durch Italien, Malta, Frankreich, nach einem Abstecher nach Algier durch die Schweiz, Deutschland, Belgien, die Niederlande, Dänemark, Schweden, St. Petersburg u. Moskau über Berlin u. Prag zurück nach Wien.
Anbieter: Krikl Tel: 0043 1 4796729 office@antiquariat-krikl.co.at



vergrößern

Stephanie, Kronprinzessin von Österreich. Lacroma. Wien, Künast, 1892. Folio, circa 31,5 x 22,8 cm. 43 SS., mit vielen Abbildungen nach Zeichnungen von A. Perko. Original-Leinen mit farblith. Deckelillustration. 480,00 €
Versandkosten: Deutschland portofrei - EU-Länder 8 € - Rest Welt 12,00 €. Seltene erste Ausgabe dieser hübschen Publikation im Stil der Reisemonographien des Erzherzogs Ludwig Salvator. Stephanie von Belgien (1864-1945) hatte 1881 in Wien den Kronprinzen Rudolf geheiratet. Nach seinem Tod 1889 in Mayerling wurde sie im Alter von nur 25 Jahren Witwe und verbrachte sehr viel Zeit auf Reisen oder auf ihrer Insel Lacroma (heute Lokrum) vor Dubrovnik. Erzherzog Maximilian von Habsburg, der spätere Kaiser von Mexiko, hatte die Insel 1859 gekauft und bei den Resten des alten, zerstörten Benediktiner-Klosters ein Schloss erbauen sowie einen Park anlegen lassen. Nach seinem Tod kam der Kronprinz Rudolf in den Besitz der Insel, die nur 600 Meter von der Altstadt von Ragusa (Dubrovnik) entfert liegt. Sie ist heute nicht nur ein Pilgerort für Kaisertreue, sondern auch für Freunde der Fernsehserie "Game of Thrones", von der mehrere Episoden auf der Insel gedreht wurden. - Gut erhalten, gering gebräunt, vereinzelt ganz minimal stockig, meist sauber. Schöne, seltene Publikation, die wohl nur in kleiner Auflage als Geschenk an adlige Freunde gedruckt wurde. Viele weitere Bücher, Landkarten und Graphiken zu Osteuropa auf unserer Seite: www.a-rezek.de
Anbieter: Rezek Thomas Tel: 089 28879165 Mobil: 0173 8799355 arezek@web.de



vergrößern

Welp, Treumund (d.i. E. Pelz). Petersburger Skizzen, 1.-3. Theil; drei Teile in einem Buch. - Leipzig, Weber, 1842. XXVI, 215 / 247 / 304 Seiten; Etwas späterer Halbleineneinband mit goldgeprägtem Rückentitel (8vo., ca. 18 x 12 x 6 cm). 250,00 €
Lieferung versandkostenfrei. 1. Auflage; 3 Bände in 1 Buch, komplett. - Vereinzelt schwach stockfleckig; sehr gutes Exemplar.
Anbieter: Co-Libri Tel: 0176 76877044 hansebuch@gmail.com


  zurück