zurück


Aus Kapitel: Zeitschriften | Kunst

Jugend. Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben. 7 Halbjahresbände aus den Jahrgängen I-V in den illustr. Oln.-Einbänden des Verlags. München, G. Hirth, 1896-1900. In-4; jedes Heft meist 16-24 pp mit zahlr. teils farbigen Illustrationen und farbillustr. Titelblättern. Repräsentatives Konvolut aus der Frühzeit der von Georg Hirth begründeten und zunächst von Fritz von Ostini redaktionell betreuten Zeitschrift. 500,00 €
Versand Österreich und Deutschland 10,00 € / Rest Europa / Welt 15,00 €. Vorhanden sind: Jg. I (1896) Nr. 1/2, 3-20, 23 und 25 lose eingelegt in Einbanddecke; Jg. II (1897) komplett mit zwei Inhaltsverzeichnissen in zwei Halbjahresbänden; Jg. III (1898) Nr. 27-52 (lose eingelegt in Halbjahres-Flügelmappe); Jg. IV (1899) komplett mit zwei Inhaltsverzeichnissen in zwei Halbjahresbänden; Jg. V (1900) Nr. 1-26 mit Inhaltsverzeichnis in Halbjahresband. Mäßige Alters-, Gebrauchs- und Lagerspuren, einzelne kleine Randschäden, ein Einband etwas stärker berieben.
Anbieter: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay Ges.m.b.H. Tel: wa@nebehay.com

vergrößern